Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

18.05.2017 - 10:41:31

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Zeugenaufruf nach Hilfeleistung

Am 06. Mai 2017, 21.00 Uhr bis 23.06 Uhr, lieh ein junger Mann einer Polizeistreife im Rahmen eines Einsatzes an der Straße Landwehr, eine Decke aus seinem Pkw. Eine 57-Jährige Cloppenburgerin war auf Grund ihres Gesundheitszustandes in eine hilflose Lage geraten und bedurfte ärztlicher Hilfe. Die Polizei würde sich gerne bei dem jungen Mann für die Hilfe bedanken und ihm außerdem seine Decke aushändigen. Dieser Mann wird dringend gebeten sich bei der Polizei in Cloppenburg, Telefonnummer 0447118600, zu melden.

Cloppenburg - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 17. Mai 2017 wollte eine 19-jährige Cloppenburgerin gegen 17.15 Uhr mit ihrem Pkw von einem Parkplatz an der Soestenstraße in den fließenden Verkehr einfahren. Der von rechts kommende, auf dem Gehweg fahrende 46-jährige Fahrradfahrer (Cloppenburger), übersah die 19-Jährige. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 46-Jährige leicht verletzte. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!