Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

10.04.2017 - 10:51:57

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Lastrup - Diebstahl von Pkw-Reifen

In der Nacht von Samstag, 08. April 2017, 23.00 Uhr, auf Sonntag, 09. April 2017, 08.15 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von einem Pkw, VW Golf, der auf einem Parkstreifen an der Tannenstraße in Lastrup abgestellt war, alle vier Reifen. Es handelte sich um Sommerreifen inklusive Alufelgen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Lastrup (04472-8429) entgegen.

Löningen - Einbruch in Lagerraum

In der Nacht von Samstag, 08. April 2017, 21.00 Uhr, auf Sonntag, 09. April 2017, 13.00 Uhr, brachen unbekannte Täter in Löningen, Evenkamper Straße, in einen Lagerraum ein und entwendeten vier Pkw-Reifen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Lastrup - Diebstahl aus Pkw

In der Nacht von Samstag, 08. April 2017, 22.00 Uhr, bis Sonntag, 09. April 2017, 08.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen Pkw, Daimler, ein und entwendeten hieraus 10 Euro Bargeld. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 260 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Garrel -Trunkenheit im Verkehr

Am Sonntag, 09. April 2017, befuhr ein 33-jähriger Garreler gegen 20.40 Uhr mit seinem Pkw den Schuldamm in Garrel, obwohl er deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,7 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt. Sowohl die Blutentnahme als auch die Beschlagnahme des Führerscheins wurden richterlich angeordnet.

Lastrup - Trunkenheit im Verkehr

Am 09. April 2017 befuhr ein 29-jähriger Friesoyther gegen 23.00 Uhr die Linderner Straße in Lastrup, obwohl er unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,51 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Garrel - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

In der Zeit vom 08. April 2017, 18.00 Uhr, bis zum 09. April 2017, 10.00 Uhr, kam es in Garrel, Von-Herder-Straße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer streifte mit seinem Pkw den Pkw, Daimler Benz, eines 29-jährigen Garrelers. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474/310) entgegen.

Lastrup - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 09. April 2017 befuhr ein 20-jähriger Sögeler gegen 14.25 Uhr mit seinem Pkw die Linderner Straße in Richtung Lastrup und beabsichtigte hier in Richtung Cloppenburg auf die Bundesstraße 213 aufzufahren. Hierbei übersah der 20-Jährige einen 59-jährigen Linderner, der mit einem E-Bike den Radweg der Linderner Straße befuhr und die Auffahrt zur B 213 queren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Linderner leicht verletzt wurde. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Sonntag, 09. April 2017, kam es gegen 22.00 Uhr auf dem Parkplatz des Bahnhofes in Cloppenburg, Bahnhofstraße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte beim Ausparken den Pkw, Daimler Chrysler, einer 35-jährigen Cloppenburgerin. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!