Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg vom 03. / 04.02.2018

04.02.2018 - 13:01:21

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Essen (Olbg.) - Sachbeschädigung an PKW Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Zeit von Donnerstag, 01.02.2018 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr mittels bislang unbekanntem Gegenstand die Frontscheibe eines geparkten PKW Renault in 49632 Essen (Oldenburg), Wilhelmstraße. Es entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro. Zeugen, die Hinweise hierzu geben können, möchten sich bitte mit der Polizei Löningen unter der Rufnummer 05432-9500 in Verbindung setzen.

Cloppenburg - Fahren ohne Fahrerlaubnis Am Sonntag, 04.02.2018, um 03:56 Uhr wurde in Cloppenburg, Friesoyther Straße ein PKW, BMW im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle durch Beamte der Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass dem 24-jährigen Fahrzeugführer aus der Gemeinde Bösel in der Vergangenheit seine Fahrerlaubnis bereits rechtskräftig entzogen wurde. Ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.

Cloppenburg - Fahren unter Drogeneinfluss Bei der Verkehrskontrolle eines PKW, VW Polo am Samstag, 03.02.2018, gegen 23:54 Uhr wurde festgestellt, dass der 59-jähriger Fahrzeug-Führer offenbar unter Drogeneinfluss stand. Der Konsum von diversen Betäubungsmitteln wurde eingeräumt. Gegen den polnischen Staatsbürger wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und eine Blutentnahme durchgeführt.

Cloppenburg - Trunkenheit im Verkehr Am Sonntag, 04.02.2018, um 07:10 Uhr konnten Beamte der Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta bei einem 42-jährigen Cloppenburger feststellen, dass dieser unter Einfluss alkoholischer Getränke seinen PKW im öffentlichen Verkehrsraum geführt hatte. Das Fahrzeug wurde in Cloppenburg, Ortsteil Emstekerfeld kontrolliert. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,13 %o/AAK. Eine Blutprobentnahme wurde durchgeführt und sein Führerschein beschlagnahmt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Cloppenburg - Tier / entlaufende Rinder In der Zeit von Sonntag, 04.02.2018, 00:16 Uhr bis 08:45 Uhr hielten zwei entlaufende Schottische Hochlandrinder die Polizei in Cloppenburg in Atem. Die Tiere waren von einer umzäunten Weide in der Nähe des Brookweg in Cloppenburg, Ortsteil Emstekerfeld entlaufen und ließen sich in der Nacht nicht wieder einfangen. Erst am Morgen konnte der Eigentümer erreicht und die Rinder zurück in die Weide getrieben werden.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-115 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!