Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

Pressemeldungen f?r den Nordkreis Cloppenburg

16.04.2021 - 12:47:31

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta / Pressemeldungen f?r den ...

Cloppenburg/Vechta - Saterland - Diebstahl aus Baucontainer

Zwischen Mittwoch, den 14.April 2021, gegen 18.00 Uhr und Donnerstag, den 15.April 2021, um 05.30 Uhr drangen bislang unbekannte T?ter gewaltsam in zwei Baucontainer am Brachvogeldamm ein und entwendeten einen Au?enborder. Insgesamt entstand Sachschaden in H?he von 800 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland (Tel.: 04498-923770) entgegen.

B?sel - versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Zwischen Dienstag, den 13.April 2021, gegen 22.00 Uhr und Mittwoch, den 14.April 2021, um 07.30 Uhr versuchten bislang unbekannte T?ter die T?r eines Einfamilienhauses an der Robert-Gla?-Stra?e gewaltsam zu ?ffnen. Es blieb jedoch bei einem Versuch. An der T?r entstand Sachschaden in H?he von etwa 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei B?sel (Tel.: 04494-922620) entgegen.

Friesoythe - Fahren ohne F?hrerschein

Am Donnerstag, den 15.April 2021, gegen 14.30 Uhr befuhr ein 40-j?hriger Friesoyther mit seinem Kleinkraftrad die Bar?eler Stra?e. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugf?hrer nicht im Besitz eines g?ltigen F?hrerscheins war. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und eine Weiterfahrt untersagt.

Saterland - Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag, den 15.April 2021, zwischen 09.00 Uhr und 10.50 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugf?hrer mit seinem PKW die Beethovenstra?e und touchierte einen dort geparkten Anh?nger. Anschie?en entfernte er sich von der Unfallstelle. An dem Anh?nger entstand Sachschaden in H?he von etwa 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland (Tel.: 04498-923770) entgegen.

Bar?el/Harkebr?gge - Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag, den 15.April 2021, gegen 13.36 Uhr befuhr ein 61-j?hriger aus Edewecht mit seinem PKW die Dorfstra?e in Richtung Friesoythe. Hier kam ihm auf seiner Fahrspur ein gr?ner Traktor entgegen. Der Edewechter musste nach rechts ausweichen und fuhr dabei gegen den Au?enspiegel eines geparkten PKW. Der Fahrer des Traktors setzte seine Fahrt fort. Es entstand Sachschaden in H?he von etwa 250 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Bar?el (Tel.:04499-922200) in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Hendrik Ebmeyer, POK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4890655 Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

@ presseportal.de