Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

Pressemeldungen f?r den Bereich Cloppenburg

29.01.2021 - 11:42:35

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta / Pressemeldungen f?r den ...

Cloppenburg/Vechta - L?ningen/Helmighausen- Geschwindigkeitsmessger?t besch?digt

Am Donnerstag, 21. Januar 2021, gegen 02.01 Uhr, kam es an der Bundesstra?e 213 zu einer Sachbesch?digung. Ein unbekannter T?ter zerst?rte das Schloss an einem fest installierten Geschwindigkeitsmessger?t. Die genaue Schadensh?he ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in L?ningen (Tel. 05432-803840) entgegen.

Cloppenburg- PKW besch?digt

Zwischen Mittwoch, 27. Januar 2021, 15.00 Uhr, und Donnerstag, 28. Januar 2021, 03.30 Uhr, kam es in der L?ninger Stra?e zu einer Sachbesch?digung. Bisher unbekannte T?ter besch?digten einen Reifen eines grauen Audi Q5, sodass ein Sachschaden in H?he 200 Euro. Der PKW war auf einem Privatparkplatz abgestellt. Zeugen, den verd?chtige Personen an dem Audi aufgefallen sind oder sachdienliche Hinweise zur Sachbesch?digung geben k?nnen, werden gebeten sich mit der Polizei in Cloppenburg (Tel. 04471-18600) in Verbindung zu setzen.

Garrel- Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Donnerstag, 28. Januar 2021, gegen 11.20 Uhr, wurde ein 31-j?hriger PKW-Fahrer, der in Garrel wohnhaft ist, in der Marienstra?e kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der 31-J?hrige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Cloppenburg- Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Donnerstag, 28. Januar 2021, gegen 15.10 Uhr, wurde ein 27-j?hriger PKW-Fahrer, der in Cloppenburg wohnhaft ist, in der Eschstra?e kontrolliert. Eine ?berpr?fung ergab, dass gegen den 27-J?hrigen ein g?ltiges Fahrverbot bestand. Es folgte die Untersagung der Weiterfahrt sowie die Einleitung eines Strafverfahrens.

Cloppenburg- Verkehrsunfallflucht/ Zeugen gesucht

Am Donnerstag, dem 28.Januar 2021, zwischen 09.30 Uhr und 13.30 Uhr, kam es in der B?rgermeister-Heukamp-Stra?e zu einer Verkehrsunfallflucht. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken aus einer Parkl?cke stie? ein bislang unbekannter Fahrzeugf?hrer gegen einen dort geparkten Dacia, Sandero und entfernte sich anschlie?end von der Unfallstelle. Am Dacia entstand Sachschaden in H?he von 250 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Cloppenburg (Tel.:04471-18600) in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Nadine Luttmann, POKin Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4824880 Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

@ presseportal.de