Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen f?r den Bereich Cloppenburg

19.11.2020 - 17:22:20

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen f?r ...

Cloppenburg/Vechta - Cappeln (Oldenburg)- Radio aus PKW entwendet

Zwischen Mittwoch, 18. November 2020, 18.30 Uhr, und Donnerstag, 19. November 2020, 06.45 Uhr, kam es in der Birkenstra?e zu einem Diebstahl. Ein bisher unbekannter T?ter verschaffte sich Zutritt zu einem VW Sharan und entwendete aus diesem ein Radio. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cappeln (Tel. 04478-95860) entgegen.

Sevelten- Diebst?hle aus PKW

Zwischen Mittwoch, 18. November 2020, 22.30 Uhr, und Donnerstag, 19. November 2020, 07.45 Uhr, kam es in der Stra?e Sonnentauring zu einem Diebstahl. Bisher unbekannte T?ter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Daimler-Benz S 450 und entwendeten aus diesem ein Infotainmansystem und Kreditkarten. Zu einem weiteren, gleichgelagerten Diebstahl kam es zwischen Mittwoch, 18. November 2020, 21.30 Uhr, und Donnerstag 19. November 2020, 07.30 Uhr, in der Kastanienstra?e. Unbekannte T?ter verschafften sich Zutritt zu einem Skoda Superb und entwendeten aus diesem ein Infotainmansystem. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cappeln (Tel. 04478-95860) entgegen.

Garrel- Solarplatte besch?digt

Zwischen Dienstag, 17. November 2020, 20.00 Uhr, und Mittwoch, 18. November 2020, 07.00 Uhr, kam es in der Stra?e Schlichtenmoor zu einer Sachbesch?digung. Bisher unbekannte T?ter besch?digte eine Solarplatte, indem diese vermutlich Steine auf das Dach eines Einfamilienhauses warfen. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Garrel (Tel. 04474-939420) entgegen.

Cloppenburg- Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Donnerstag, 19. November 2020, gegen 07.55 Uhr, kam es in der Stra?e Pingel Anton zu einem Verkehrsunfall. Eine 39-j?hrige PKW-Fahrerin aus Cloppenburg beabsichtigte von der Stra?e Pingel Anton nach rechts auf den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) abzubiegen. Dies ?bersah offensichtlich eine dahinter befindliche 20-j?hrige PKW-Fahrerin aus Cloppenburg und fuhr auf den PKW der 39-J?hrigen auf. Bei dem Verkehrsunfall verletzte sich die 20-J?hrige leicht. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden wurde auf ca. 8500 Euro gesch?tzt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Nadine Luttmann, PKin Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4768623 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de