Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen f?r den Bereich Cloppenburg und S?dkreis

03.01.2021 - 09:52:25

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen f?r ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Sachbesch?digung

Im Tatzeitraum 01.01.2021/00:00 Uhr bis zum 02.01.2021/13:20 Uhr besch?digte ein bislang unbekannter T?ter mit einem unbekannten Gegenstand die Heckscheibe eines PKWs. Der PKW war im genannten Tatzeitraum in der R?genstra?e in Cloppenburg abgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter der Rufnummer 04471/1860-0 gerne entgegen.

Emstek - Gef?hrdung des Stra?enverkehrs infolge Alkohol

Ein 34-J?hriger Berufskraftfahrer aus Lettland befuhr am 02.01.2021, um 12:55 Uhr, mit einer Sattelzugmaschine mit Auflieger die Bundesstra?e 72 in Fahrtrichtung Cloppenburg, kommt zwischen den Ausfahrten Emstek-Ost und -West auf unbekannte Art und Weise nach rechts von der Fahrbahn ab und f?hrt in den dort angrenzenden Stra?engraben. Ein vor Ort beim Fahrzeugf?hrer durchgef?hrter freiwilliger Test am tragbaren Alkomaten ergibt einen Wert von 2,2 Promille. Daraufhin wurde bei dem 34-J?hrigen eine Blutprobenentnahme im Krankenhaus durchgef?hrt und der F?hrerschein beschlagnahmt. Gegen den 34-j?hrigen Fahrzeugf?hrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gef?hrdung des Stra?enverkehrs infolge Alkohol seitens der Polizei Cloppenburg eingeleitet. Die Sattelzugmaschine mit Auflieger soll am heutigen Tag (03.01.2021), gegen 08:00 Uhr, von einer entsprechenden Firma geborgen werden. Die Bergungsarbeiten werden dann einige Stunden andauern. Hierzu wird die Bundesstra?e 72 zwischen den bereits genannten Ausfahrten vollgesperrt und eine Umleitungsstrecke seitens der Stra?enmeisterei eingerichtet. Der durch den Unfall entstandene Schaden und die Kosten f?r die Bergungsarbeiten k?nnen derzeit noch nicht genau beziffert werden.

Essen (OL) - Schornsteinbrand

Am 02.01.2021, gegen 13:45 Uhr, wurde ?ber den Notruf ein Schornsteinbrand in der Stra?e "Holth?ge" in 49632 Essen (OL) mitgeteilt. Der Brand wurde fr?hzeitig erkannt und konnte von der freiwilligen Feuerwehr gel?scht werden. Am Geb?ude ist kein Schaden entstanden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta BArz, PHK Telefon: 04471/1860-0 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4803230 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de