Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen f?r den Bereich Cloppenburg und S?dkreis

13.09.2020 - 10:27:25

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen f?r ...

Cloppenburg/Vechta - Garrel - Schwerer Diebstahl aus Lagerraum

Im Tatzeitraum vom 08.09.2020/00:00 Uhr bis zum 09.09.2020/09:30 Uhr haben bislang unbekannte T?ter in der Stra?e M?hlenkamp in 49681 Garrel ein Vorh?ngeschloss eines Lagerraumes aufgebrochen und zahlreiche Werkzeuge aus diesem entwendet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Garrel unter der Telefonnummer 04474/310 in Verbindung zu setzen.

L?ningen - Schwerer Diebstahl aus PKW

Im Tatzeitraum vom 11.09.2020/21:00 Uhr bis zum 12.09.2020/01:30 Uhr haben derzeit unbekannte T?ter mit einem unbekannten Gegenstand an der Fahrert?r eines PKW gehebelt und hierbei das Blech der T?r stark besch?digt. Die T?r konnte jedoch nicht ge?ffnet werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei L?ningen unter der Rufnummer 05432/950-0 in Verbindung zu setzen.

L?ningen - Trunkenheit im Verkehr infolge Alkohol

Am 12.09.2020, gegen 10:00 Uhr, befuhr ein 52-J?hriger aus Polen mit seiner Sattelzugmaschine die B213 von Cloppenburg in Fahrtrichtung L?ningen, obwohl er unter dem Einfluss alkoholischer Getr?nke stand. Ein durchgef?hrter Test ergab ein Ergebnis von 1,10 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme durchgef?hrt und der F?hrerschein beschlagnahmt. Zudem wurde die Weiterfahrt ausdr?cklich untersagt.

L?ningen - Trunkenheit im Verkehr infolge Alkohol/Versto? PflVersG

Am 12.09.2020, gegen 20:40 Uhr, befuhr ein 33-J?hriger aus L?ningen mit seinem nicht zugelassenen PKW die Lodberger Stra?e in 49624 L?ningen, obwohl er unter dem Einfluss alkoholischer Getr?nke stand und nicht im Besitz einer g?ltigen Fahrerlaubnis ist. Ein durchgef?hrter Test ergab ein Ergebnis von 2,68 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme durchgef?hrt und die Weiterfahrt untersagt.

Cloppenburg - Gef?hrdung des Stra?enverkehrs infolge Alkohol/Unfallflucht

Am 12.09.2020, gegen 23:00 Uhr, befuhr ein 23-J?hriger aus Cloppenburg mit seinem PKW die Stra?e "Am Rennplatz" in 49661 Cloppenburg, obwohl er erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getr?nke stand (2,21 Promille). Er verursachte einen Unfall, indem er gegen einen am Stra?enrand abgestellten PKW prallte. Danach entfernte sich der 23-J?hrige zun?chst unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem 23-J?hrigen wurde daraufhin eine Blutprobenentnahme durchgef?hrt und der F?hrerschein beschlagnahmt. Die Polizei Cloppenburg leitete ein Strafverfahren wegen Gef?hrdung des Stra?enverkehrs infolge Alkohol und Unfallflucht ein. Zudem wurde dem Fahrzeugf?hrer die Weiterfahrt untersagt.

Emstek/Halen - Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person/Telefonmast besch?digt

Am 13.09.2020, um 02:00 Uhr, befuhr eine 40-J?hrige aus Halen den Heideweg in Richtung Gartherfeld. Die Beteiligte kam hier von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmasten, da sie vermutlich Rehen ausweichen musste. Die 40-J?hrige verletzte sich hierbei leicht. Zudem wurde der bereits erw?hnte Telefonmast besch?digt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Barz, PHK Telefon: 04471/1860-0 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4704948 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de