Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

27.03.2017 - 11:16:39

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen aus ...

Cloppenburg/Vechta - Barßel - Einbruch in Wohnhaus

Zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Nelkenstraße in Barßel kam es am Sonntagmorgen zwischen 5.00 Uhr und circa 6.00 Uhr. Der Unbekannte warf mit einem Pflasterstein eine Fensterscheibe ein, öffnete das Fenster und gelangt so in den Wohnraum. Das Haus wurde anschließend durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, ist zurzeit unklar. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Friesoythe (04491 93160) entgegen.

Saterland/Ramsloh - Verkehrsunfallflucht

In dem Zeitraum von Samstag, 25. März 2017, 20.00 Uhr, bis Sonntag, 26. März 2017, 2.30 Uhr kam es auf dem Mühlendamm in Ramsloh zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Vermutlich beim Ausparken touchierte ein Fahrzeug einen Ford Focus. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden beträgt rund 1.200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Saterland (Tel. 04494-308) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an: Markus Witten Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!