Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

26.11.2019 - 12:46:37

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen aus ...

Cloppenburg/Vechta - Damme - Diebstahl eines Pedelec

In der Zeit zwischen Samstag, 23. November 2019, 20.00 Uhr und Sonntag, 24. November 2019, 14.30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein grün-graues Herren-Pedelec von einem Grundstück in der Lindenstraße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491/9500) entgegen.

Holdorf - Anrufe von falschen Polizeibeamten

Am Montag, 25. November 2019, ab 10.45 Uhr kam es im Bereich Holdorf zu mehren Anrufen durch falsche Polizeibeamte. Der Polizei sind derzeit 10 Fälle bekannt. Da die angerufenen Personen haben richtig reagiert und aufgelegt - so blieb es bei Versuchstaten.

Damme - Brand einer Garage

Am Montag, 25. November 2019, um 11.10 Uhr geriet eine Garage in der Rottinghauser Straße aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Die Feuerwehr Damme konnte ein Übergreifen auf das Wohnhaus verhindern. Der Brand wurde gelöscht. Es wurden keine Personen verletzt.

Goldenstedt - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Montag, 25. November 2019, um 12.25 Uhr befuhr ein 33-jähriger aus Goldenstedt mit einem Pkw die Bremer Straße, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Zudem waren am Pkw amtliche Kennzeichenschilder eines seit 2015 außer Betrieb gesetzten Pkw angebracht. Die Siegel waren nur unzureichend entstempelt. Die Polizeibeamten untersagten ihm die Weiterfahrt und leiteten entsprechende Verfahren ein.

Lohne - Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Am Montag, 25. November 2019, um 19.45 Uhr fuhr ein 28-jähriger Autofahrer aus Lohne auf der Straße Am Heerweg. Er versuchte sich zunächst mit stark überhöhter Geschwindigkeit einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zudem er steht im Verdacht, das Fahrzeug unter Einfluss berauschender Mittel geführt zu haben. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Es wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Vechta - Verkehrsunfall

Am Montag, 25. November 2019, 13.45 Uhr befuhren eine 38-Jährige aus Vechta und eine 65-Jährige aus Bakum mit ihren Autos die Loher Straße in Richtung Schwichteler Straße. Die 38-jährige Frau beabsichtigte nach links auf ein Grundstück einzubiegen. Die dahinterfahrende Bakumerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Beide Beteiligten wurden hierbei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von ca. 9000 Euro.

Vechta - Rauchentwicklung in einer Siloanlage

Am Montag, 25. November 2019, um 14.15 Uhr, bemerkte ein Zeuge eine Rauchentwicklung in einem Betonsilo für Holzspäne einer Holzfabrik in der Georgstraße und alarmierte die Feuerwehr. Diese entleerte das Sila vorsichtshalber, um eine Feuerentfachung zu verhindern. Es kam zu keinem Gebäude- oder Personenschaden. Vor Ort im Einsatz waren die Feuerwehren aus Vechta und Langförden.

Rückfragen bitte an:

POKin Uta-Masami Bley Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4450612 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de