Polizei, Kriminalität

Pressemeldungen aus dem Landkreis Ravensburg

21.05.2017 - 13:16:33

Polizeipräsidium Konstanz / Pressemeldungen aus dem Landkreis ...

Konstanz - Ravensburg

Randalierende Heranwachsende

Wegen eines Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr sowie wegen Sachbeschädigung haben sich drei Heranwachsende im Alter zwischen 18 und 20 Jahren zu verantworten, die am Sonntagmorgen gegen 00:30 Uhr in der Weißenauer Straße aufgefallen sind. Die Personen hoben sämtliche Gullydeckel aus, warfen Mülltonnen um, verdrehten Verkehrszeichen und beschädigten einige Gegenstände. Sie haben nun mit mehreren Anzeigen zu rechnen.

Wilhelmsdorf

Einbruch in Ladengeschäft

Am Samstag, kurz vor Mitternacht, schlug ein bislang unbekannter Täter die Scheibe der Zugangstüre zu einem Ladengeschäft in der Riedhauser Straße ein. Im Geschäft entwendete der Täter mehrere Packungen Tabak. Noch vor dem Eintreffen der alarmierten Polizeikräfte flüchtete der Einbrecher. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weingarten in Verbindung zu setzen (Tel.: 0751/803-0).

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Bauer, PHK Telefon: 07531 995-3355 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!