Polizei, Kriminalität

Pressemeldungen aus dem Landkreis Konstanz

21.05.2017 - 13:16:33

Polizeipräsidium Konstanz / Pressemeldungen aus dem Landkreis ...

Konstanz - Konstanz

Sachbeschädigung

Wegen Sachbeschädigung müssen sich zwei Tatverdächtige im Alter von 25 und 30 Jahren verantworten, welche am Samtsagabend gegen 21:00 Uhr in der Schneckenburgstraße mehrere Fahrzeuge beschädigt haben. Zudem sollen die zwei alkoholisierten Tatverdächtigen ein Gab auf dem dortigen Friedhof beschädigt haben.

Radolfzell

Versuchter Wohnungseinbruch

In der Zeit von Freitag, 17:00 Uhr, bis Samstag, 07:00 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Martinstraße einzubrechen. Der Täter stieg hierzu auf den Balkon einer Wohnung und versuchte anschließend, die Balkontüre aufzubrechen. Dies misslang ihm aber. Mögliche Zeugen des Einbruchversuchs werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Radolfzell in Verbindung zu setzen (Tel.: 07732/95066-0)

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Bauer, PHK Telefon: 07531 995-3355 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!