Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

19.11.2019 - 10:51:21

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen aus ...

Cloppenburg/Vechta - Garrel - Fahrräder und Pedelec entwendet

In der Zeit zwischen Samstag, 16. November 2019, 10.00 Uhr und Sonntag, 17. November 2019, 12.00 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter vier Fahrräder aus einer Garage in der Dykstraße. Es handelte sich um ein Pedelec der Marke Gazelle in der Farbe schwarz, zwei schwarze Rennräder der Marke Stratos sowie ein grünes Herrensportrad der Marke Rabeneick. Der entstandene Schaden beträgt ca. 4000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Garrel - Sachbeschädigung

In der Zeit zwischen Samstag, 16. November 2019, 21.00 Uhr und Sonntag, 17. November 2019, 10.00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter die Pforte eines niedrig umzäunten Sitzbereichs vor einem Ladengeschäft in der Hauptstraße. Darüber hinaus ließ der Täter einen Einkaufswagen eines nahegelegenen Geschäfts stehen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Molbergen - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Montag, 18. November 2019, um 17.33 Uhr kam es auch der Cloppenburger Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 50-jähriger Autofahrer aus Molbergen wollte von einem Parkplatz einer Apotheke nach links in Richtung Kreisverkehr abbiegen. Dabei übersah er eine dunkel bekleidete 52-jährige Fußgängerin, welche die Straße in Richtung Apotheke überquerte. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Fußgängerin leicht.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht

Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte vermutlich durch ein Wendemanöver eine Rasenfläche im Kessener Weg. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

POKin Uta-Masami Bley Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de