Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

04.11.2019 - 16:51:46

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen aus ...

Cloppenburg/Vechta - Essen - Kennzeichendiebstahl

In der Zeit zwischen Samstag, 2. November 2019, 18.00 Uhr und Sonntag, 3. November 2019, 17.00 Uhr entwendeten bislang unbekannter Täter beide Kennzeichen "CLP-YZ 902" eines vor dem Haus abgestellten Nissan in der Lange Straße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434/3955) entgegen.

Emstek - Trunkenheitsfahrt

Am Montag, 4. November 2019, um 8:40 Uhr, erhielt die Polizei einen Zeugenhinweis auf einen betrunkenen LKW-Fahrer. Dieser konnte schließlich kurze Zeit später in Schlangenlinien fahrend auf der B72 in Richtung Autobahn 1 durch Polizeibeamte festgestellt und angehalten werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,0 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Darüber hinaus wurde eine Sicherheitsleistung genommen. Dem 50-jährigen Rumänen wurde die Weiterfahrt untersagt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Montag, 4. November 2019, um 8.15 Uhr, befuhr ein 70-jähriger Löninger mit seinem Pkw die Eisenbahnstraße. Als er sich der Kreuzung näherte, übersah er die von rechts kommende Radfahrerin, welche den Radweg des Niedrigen Wegs in Richtung Cloppenburg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die Radfahrerin leicht verletzte. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit einer leichten verletzter Person

Am Montag, 4. November 2019, um 10.45 Uhr, fuhren ein 57-jähriger Mann aus Wietmarschen und ein 31-jähriger Lastruper mit ihren Pkws hintereinander auf der B213 in Richtung Cloppenburg. Als der 57-jährige Mann verkehrsbedingt bremsen musste, bemerkte dies der 31-jährige Mann zu spät und fuhr auf. Es entstand bei dem Unfall Sachschaden. Die Beifahrerin des Mannes aus Wietmaschen verletzte sich leicht.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

POKin Uta-Masami Bley Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de