Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

10.10.2019 - 15:56:51

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen aus ...

Cloppenburg/Vechta - Lindern - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am Donnerstag, 10. Oktober 2019, kam es um 08.15 Uhr auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Haselünne befuhr die Straße in Richtung Liener, als er aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Straße abkam. Dort kollidierte er mit einem Baum. Das Fahrzeug kam letztendlich auf der Straße zum Stehen. Hierdurch wurde der Fahrer schwer verletzt und im Wagen eingeklemmt. Die Freiwillige Feuerwehr Lindern befreite den Mann aus dem Pkw, sodass die Rettungskräfte eine Erstversorgung durchführen konnten. Anschließend wurde der Fahrer durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Cloppenburg - Kennzeichendiebstahl

Ein bislang unbekannter Täter entwendete in der Zeit zwischen Mittwoch, 9. Oktober 2019, 15:33 Uhr, und Donnerstag, 10. Oktober 2019, 6:15 Uhr, das vordere und hintere Kennzeichen, CLP - G 971, eines Audi A4, welches auf einem Parkplatz in der Straße Zur Basilika stand. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

POKin Uta-Masami Bley Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de