Polizei, Kriminalität

Pressemeldung PSt.

07.10.2018 - 19:41:38

Polizeiinspektion Goslar / Pressemeldung PSt. Braunlage ...

Goslar - Braunlage: In dem Zeitraum von Samstag, den 06.10.2018, 18.00 Uhr bis Sonntag, den 07.10.2018, 15.00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter im Waldbereich der RFÖ. Kapellenfleck, Abt. 21/17, ca. 60 Meter neben dem Wanderweg zwischen "Schweinepfahl und Lausebuche unerlaubt ein Lagerfeuer entzündet und dieses nicht ordnungsgemäß gelöscht.Hierdurch entstand ein Schwelbrand auf einer Fläche von ca. 4 qm. Der Brand wurde von Wanderern entdeckt und durch der FFW Braunlage gelöscht. Die Polizeistation Braunlage bittet Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tätern oder "Wildcampern" geben können sich unter der Tel.-Nr.: 05520/9326, zu melden.(Alexander Quast, POK )

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeistation Braunlage Telefon: 05520-9326-0

@ presseportal.de