Polizei, Kriminalität

Pressemeldung Polizeikommissariat Jever 23.12.-26.12.2017

26.12.2017 - 13:21:23

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Pressemeldung ...

Wilhelmshaven - Verkehrsunfälle

Zeit : Mo., 25.12.17, 16:50 Uhr Ort : Schortens, Mühlenreihe

Ein alleinbeteiligter 24-jähriger Kradfahrer befährt in Sillenstede die Mühlenreihe in Richtung Waddewarden. In einer Linkskurve kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzt in einen Straßengraben. Er wird leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Straftaten

Wohnungseinbruchdiebstahl

Zeit : Sa., 23.12.17, 12:00 Uhr bis 22:25 Uhr Ort : Schortens, Plaggestraße

Bislang unbekannter Täter verschafft sich durch Aufhebeln einer Terrassentür Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Die Eigentümer sind zur Tatzeit nicht anwesend. Es werden die Räumlichkeiten des Hauses durchwühlt und Bargeld sowie hochwertiger Schmuck entwendet.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Jever ( 0 44 61 - 92 11- 0 )

Wohnungseinbruchdiebstahl

Zeit : Sa., 23.12.17, 09:30 Uhr So, 24.12.17, 13:00 Uhr Ort : Sande, Gödenser Straße

Bislang unbekannte Täter wirft mittels eines Steines die Verglasung der Terrassentür ein und gelangt in das Einfamilienhaus. Es werden die Räumlichkeiten des Hauses durchwühlt. Angaben über das erlangte Diebesgut liegen noch nicht vor.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Jever ( 0 44 61 - 92 11-0 )

Sachbeschädigung

Zeit : So., 24.12.17, 04:30 Uhr Ort : Sande, Berliner Straße

Im Zuge einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei 19- und 23-jährigen Männern trat der 19-Jährige aus Wut gegen einen Mülleimer der Tankstelle in der Berliner Straße in Sande. Der Mülleimer wird beschädigt. Nach Personalienfestellung wird dem Täter ein Platzverweis ausgesprochen, dem er nach kommt.

Sachbeschädigung an mehreren Pkw

Zeit : Sa., 23.12.17, 20:00 - 26.12.2017, 04:00 Uhr Ort : Hohenkirchen, Gorch-Fock-Straße/Lessingstraße

In Hohenkirchen wurden von bislang ungekannten Tätern, während der Feiertage, im Bereich Gorch-Fock-Straße / Lessingstraße an mehreren Pkw die Reifen zerstochen.

Es sind bislang 15 Strafanzeigen aufgenommen worden.

Zeugen und weitere Geschädigten sollen sich bitte mit der Polizei Hohenkirchen ( 0 44 63 - 269 ) in Verbindung setzen

Bedrohung/Körperverletzung

Zeit : Sa., 24.12.17, 15:30 Uhr Ort : Jever, Kleiweg

Bei einem vorweihnachtlichen Spaziergang gerieten ein 44-jähriger und ein 45-jähriger Mann in einen Streit. Hintergrund war der freilaufende Hund des 44- Jährigen. Der 44-jährige Mann hat seinen Kontrahenten dann zu Boden gestoßen und bedroht. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Brand eines Schornsteines

Zeit : Mo., 25.12.17, 22.00 Uhr Ort : Schortens, Accumer Straße

Aus bislang unbekannten Gründen geriet in einem Restaurant ein Grillkamin in Brand. Die Rauchentwicklung war derart stark, dass die Gäste das Lokal verlassen mussten. Die Freiwillige Feuerwehr Accum löschte die Flammen, die aus dem Schornstein schlugen ab. Es wurde keine Person verletzt. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. Der Grillbetrieb wurde eingestellt.

Einbruch in Gaststätte

Zeit : Mo., 25.12.17, 00:10 Uhr - 00:20 Uhr Ort : Schortens, Schooster Straße

Bislang unbekannte Täter hebelten ein rückwärtiges Fenster eines Barbetriebes auf und gelangten in die Räumlichkeiten. Dort hebelten sie im weiteren Verlauf einen Spielautomaten auf und entwendeten das Bargeld.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Jever ( 0 44 61 - 92 11 -0 )

Die Beamten des PK Jever hatten neben den genannten Ereignissen zahlreiche Einsätze, wie u. a. Hilfeleistungen, Streitschlichtungen und Verkehrsereignisse zu bewältigen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!