Polizei, Kriminalität

Pressemeldung Polizeidirektion Main-Taunus 28.01.2017

28.01.2017 - 11:06:36

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemeldung ...

Hofheim - Verkehrsunfallflucht 1 Im Zeitraum vom 24.01.2017 bis 27.01.2017 verursachte ein unbekannter Fahrzeugführer in Sulzbach, in der Bahnstraße, vermutlich beim Wenden einen Schaden an einem Grundstückszaun. Danach entfernte sich der Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden von ca. 100 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06196-96950 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfallflucht 2 Am 27.01.2017, 16:00 Uhr, kam es auf der L3026, zwischen Niederjosbach und Niedernhausen zu einem Verkehrsunfall. Ein unbekannter Fahrzeugführer geriet mit seinem Fahrzeug zu weit nach links auf die Gegenfahrspur. Dort kam es zu einer Berührung mit einem entgegenkommenden Pkw. An beiden Fahrzeugen wurden die linken Außenspiegel beschädigt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der gesamte Schaden beläuft sich auf ca. 3000.- Euro. Durch Zeugen konnte das Kennzeichen des flüchtigen Pkw abgelesen und mitgeteilt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Verkehrsunfallflucht 3 Am 26.01.2017, im Zeitraum 16:50 Uhr bis 17:20 Uhr, wurde in Bad Soden, Königsteiner Straße, auf dem Parkplatz des LIDL-Marktes ein geparkter Mercedes beschädigt. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer den ordnungsgemäß geparkten Pkw an der Beifahrertür und dem Kotflügel hinten rechts. Danach entfernte sich der Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. An dem Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1200 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06196-96950 in Verbindung zu setzen.

Versuchter Wohnungseinbruch Im Zeitraum vom 17.01.2017 bis 27.01.2017 wurde in Lorsbach, in der Jahnstraße, in ein unbewohntes Einfamilienhaus eingebrochen. Die unbekannten Täter gelangten auf das vollständig umzäunte Grundstück, schoben den Rollladen der Terrassentür nach oben und versuchten zunächst die Tür aufzuhebeln. Als dieses nicht gelang hebelten die UT eine Gartenhütte auf und entnahmen von dort eine Spitzhacke. Mit der Hacke schlugen die UT ein Loch in die Scheibe der Terrassentür in Höhe des Türgriffes. Durch das Loch versuchten die Täter die Tür zu entriegeln, was aber misslang, das der Türgriff abgeschlossen war. Ohne Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Täterhinweise liegen nicht vor. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000.- Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192-20790 in Verbindung zu setzen.

Wohnungseinbruch Am 27.01.2017, im Zeitraum von 16:30 Uhr bis 22:00 Uhr, wurde in Schwalbach, im Westring, in ein Reihenmittelhaus eingebrochen. Die unbekannten Täter gelangten auf das vollständig umzäunte Grundstück und verschafften sich auf bisher unbekannte Art und Weise Zutritt zu dem Haus. Im Haus wurden mehrere Räume und Einrichtungsgegenstände durchsucht. Entwendet wurden, soweit bisher bekannt, Bargeld und Schmuck. Täterhinweise liegen nicht vor. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 5000.- Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06196-96950 in Verbindung zu setzen.

OTS: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50154 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50154.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de Telefon: (06192) 2079-0 E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!