Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemeldung Polizei Wilhelmshaven 28.08.-30.08.2020

30.08.2020 - 14:52:30

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Pressemeldung ...

Wilhelmshaven - Versuchter Einbruchdiebstahl Donnerstagabend gegen 22:00 Uhr stellte ein Zeuge bei einem Baumarkt in Voslapp eine verd?chtige Person fest, die offenbar dabei war, den Zaun des Au?enbereichs zu durchkneifen. Die Person wurde angesprochen und entfernte sich dann auf der Flutstra?e. Der Tatverd?chtige f?hrte dabei ein Fahrrad mit Fahrradanh?nger. Auff?llig sei gewesen, dass der Anh?nger provisorisch mit der Sattelstange des Fahrades verbunden war. Es war kein sonst ?blich Anh?ngerkupplung vorhanden. Die Person wird als m?nnlich, 170cm gro? beschrieben. Sie trug ein rotes Base-Cap. Personen, die weitere Angaben dazu machen k?nnen, werden gebeten, sich unter Tel.: 04421/942-215 bei der Polizei zu melden. 994227

Einbruch in eine Postagentur Samstagvormittag drang ein unbekannter T?ter in eine Postagentur in Fedderwardergroden ein. Nach dem Aufbrechen einer Au?ent?r wurden im Inneren weitere Sch?den angerichtet und der gesamte Bereich durchsucht. Es wurde Diebesgut im Wert von ca. 150 Euro entwendet. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei unter Tel.: 04421/942-215 996362

Brand Samstag gegen 02:30 Uhr wurde ein Brand eines Mehrfamiliehauses in der Mitscherlichstra?e in Wilhelmshaven gemeldet. Die Berufsfeuerwehr war mit einem L?schzug vor Ort und konnte den Brand l?schen. Alle Anwohner hatten sich zu diesem Zeitpunkt bereits in Sicherheit gebracht. Nach Abschluss der L?scharbeiten wurde festgestellt, dass ein Gegenstand hinter einer Zugangst?r gebrannt hat. Dabei wurde die T?r besch?digt. Eine Person wurde leicht verletzt. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. 995398

Verkehrsunfall mit Linienbus Samstag gegen 11:30 Uhr kam es in der Weserstra?e zu einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus. Eine 66-j?hrige Fu?g?ngerin ?berquert die Stra?e und ?bersah den von rechts kommenden Linienbus. Dieser vollzog eine Gefahrenbremsung, durch welche zwei Fahrg?ste st?rzen. Ein weiblicher Fahrgast musste ambulant durch den hinzugezogenen Rettungswagen versorgt werden. 628045

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende ?ber 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4692590 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de