Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemeldung PK Oberharz

02.04.2021 - 12:12:33

Polizeiinspektion Goslar / Pressemeldung PK Oberharz

Goslar - Am Donnerstag, den 01.04.2021, gegen 17:45 Uhr, kam es auf der Spiegelthaler Str. in Clausthal-Zellerfeld zu einer k?rperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei m?nnlichen Personen im Alter von 20 und 23 Jahren. Zuvor hatte eine der Personen gegen einen vor Ort geparkten Pkw getreten und diesen besch?digt. Als sein Begleiter ihn auf sein Verhalten hin ansprach, kam es zu einem Streit und anschlie?end zur besagten Schl?gerei. Zwischenzeitlich wurde der Eigent?mer des besch?digten Pkw von Zeugen benachrichtigt und begab sich zum Ort des Geschehens. Hier kam es dann zu einer weiteren Auseinandersetzung mit dem Schadensverursacher. Bei Eintreffen der eingesetzten Beamten zeigten sich die beiden Personen der ersten Auseinandersetzung ?u?erst aggressiv und beleidigten die Beamten. Da sie ferner erheblich unter Alkoholeinfluss standen, wurden sie mit Handfesseln fixiert und der Polizeidienststelle in Goslar zugef?hrt, wo sie in den dortigen Gewahrsamszellen untergebracht wurden, in denen sie die Nacht verbringen durften. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden durch die eingesetzten Beamten eingeleitet. i.A. Marks, PHK

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Oberharz Telefon: 05323-94110-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4880488 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de