Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung PK Friesoythe

13.09.2020 - 09:52:25

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung PK ...

Cloppenburg/Vechta - Pressemitteilung PK FRI vom 13.09.2020

Friesoythe - Sachbesch?digung an Pkw

In der Zeit vom 06.09.2020, 19.00 Uhr - 11.09.2020, 20.00 Uhr wurde ein Pkw Daimler in grau, welcher auf einem Grundst?ck im Tulpenweg abgestellt war, durch u.T. mit Lack bespr?ht und zerkratzt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Friesoythe ( Tel.: 04491-93160 ) zu melden.

B?sel - Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden ist es am Samstag, 12.09.2020, gegen 13.30 Uhr, auf der Friesoyther Stra?e / Einm?ndung Flachsweg gekommen. Hier wollte eine 47-j?hrige B?selerin mit ihrem Pkw in den Flachsweg abbiegen. Als diese bereits im Abbiegevorgang war, setzte ein 19-j?hriger B?seler mit seinem Pkw zum ?berholen an und es kam zu einem seitlichen Zusammensto?. Es entstand Sachschaden in H?he von ca. 4500,- Euro.

Friesoythe / OT Neulorup - Verkehrsunfall mit 2 Leichtverletzten

Am Samstag, 12.09.2020, gegen 15.57 Uhr, kam es in Neulorup zu einem Unfall mit 2 Leichtverletzten, als eine 53-j?hrige Friesoytherin die Loruper Stra?e mit ihrem Pkw in Rtg. Lorup befuhr und in H?he Neulorup nach links abbiegen wollte. Beim Abbiegen ?bersah sie eine entgegenkommende 44-j?hrige Friesoytherin mit ihrem Pkw sowie einer 6-J?hrigen Insassin. Beim folgenden Zusammensto? wurden diese beiden Personen leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 9000,- Euro gesch?tzt.

Friesoythe - Medizinischer Notfall

Zu einem medizinischen Notfall wurden am Samstag, gegen 11.00 Uhr sowohl die Polizei, der Rettungsdienst als auch die Feuerwehr Friesoythe in die Bahnhofstra?e gerufen. Hier wurde ein lebens?lterer Mann aus seiner Wohnung befreit und dem Krankenhaus zugef?hrt. Die Feuerwehr konnte ?ber ein Flachdach ein Fenster zur Wohnung erreichen und dieses fachm?nnisch ?ffnen, sodass anschlie?end der Zutritt zur Wohnung gelang. Die gesamte Rettungsaktion entfaltete aufgrund der Lage und Anzahl der Rettungskr?fte eine gro?e Au?enwirkung.

R?ckfragen bitte an:

PK Friesoythe, Gr?ner Hof 59, 26169 Friesoythe Tel.: 04491-93160 Mail: ralf.glandorf@polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4704912 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de