Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung PK Friesoythe vom 12.09.2018

12.09.2018 - 11:08:21

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung PK ...

Cloppenburg/Vechta - Am Dienstag, 11.09.2018, wollte ein 23-jähriger Saterländer gegen 05.30 h in Strücklingen mit seinem VW Polo vom Kirchweg nach links auf die Hauptstraße abbiegen und übersah hierbei ein links kommenden Mofa. Bei dem Zusammenstoß wurde der 61-jährige Mofafahrer aus Barßel leicht an der linken Hand verletzt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 500,- Euro geschätzt.

Am Dienstag, 11.09.2018, befuhr ein 57-jähriger Friesoyther in Friesoythe die Emsstraße in Fahrtrichtung der Ellerbrocker Straße. Im dortigen Kreuzungsbereich stieß er mit einer von links kommenden 18-jährige Fahrradfahrerin zusammen, die auf dem Geh-/ und Radweg an der Ellerbrocker Straße fuhr. Die Radfahrerin aus Friesoythe wurde leicht verletzt, der Unfallschaden wird auf ca. 250,- Euro geschätzt.

Am Dienstag, 11.09.2018, fuhr ein 18-jähriger Friesoyther gegen 22.15 h in Friesoythe auf der Wangerooger Straße mit seinem Pkw der Marke Skoda im Kurvenbereich zur Thüler Straße über einen dort liegenden Reifen samt Felge. Der Schaden am Skoda beläuft sich auf ca. 1.000,- Euro. Wer Hinweise auf den Verlierer dieses Reifens geben kann wird gebeten, sich bei der Polizei in Friesoythe zu melden, Tel.: 04491 9316-0

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

PK Friesoyte, Meeschenstraße 1, 26169 Friesoythe PHK Spils Telefon: 04491-9316-201 E-Mail: tobias.spils@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de