Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung für den Bereich Vechta

12.10.2019 - 11:26:31

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung für den ...

Cloppenburg/Vechta - Pressemeldung des PK Vechta vom 11/12.10.2019

Bakum - Verkehrsunfall mit einer verletzten Person Am Freitag, den 11.10.2019, um 14:45 Uhr, kam es auf der Cloppenburger Straße in Richtung Cappeln zu einem Verkehrsunfall. Ein 42-Jähriger Mann aus Vechta beabsichtigte in die Straße "Up'n Brink" einzubiegen, was eine 26-Jährige aus Bakum zu spät bemerkte und auf den vorrausfahrenden Pkw auffuhr. Der Gesamtschaden an beiden PKW wird auf 10000,- Euro geschätzt. Der Mann aus Vechta wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in das Krankenhaus in Vechta verbracht.

Bakum - Fahren ohne Fahrerlaubnis Am Freitag, den 11.10.2019, um 23:46 Uhr, befuhr ein 50-jähriger Bakumer mit einem PKW die Harmer Straße, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Steinfeld - Trunkenheit im Straßenverkehr Am Freitag, den 11.10.19, gegen 22.45 Uhr, befuhr ein 33-jähriger aus Steinfeld unter alkoholischer Beeinflussung mit einem PKW ein Tankstellengelände an der Bahnhofstraße. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein wurde beschlagnahmt. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Dinklage - Trunkenheit im Straßenverkehr Am Samstag, den 12.10.19, gegen 03.00 Uhr, befuhr eine 30-jährige aus Holdorf mit einem PKW in Dinklage die Straße "Am Freibad" sowie die Lindenstraße alkoholischer Beeinflussung. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein wurde beschlagnahmt. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt und es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Visbek - Einbruch in Einfamilienhaus/Zeugenaufruf In der Zeit von Donnerstag, den 10.10.2019 (20:00 Uhr) und Freitag, den 11.10.2019 (16:00 Uhr) kam es in der Kampstraße zu einem Einbruchsdiebstahl in einem Einfamilienhaus, nachdem die Terrassentür aufgehebelt worden war. Über das Diebesgut und der genauen Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. Zeugen werden gebeten, sich bei dem PK Vechta (04441/943-0) zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de