Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

23.06.2020 - 13:11:47

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung für den ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Gestohlene Krafträder und Pedelecs sichergestellt, teilweise Eigentümer gesucht (mit Bildern)

Am Samstag, 13. Juni 2020, ging bei der Polizei ein Hinweis ein, dass in einer Halle am Alten Emsteker Weg gestohlene Krafträder, hierunter Motocross-Maschinen und Motorroller, sowie Pedelecs gelagert und teilweise zerlegt werden sollen. Im Rahmen einer unmittelbar anschließenden Durchsuchung konnten diverse Krafträder und Motorroller sichergestellt werden, die teilweise bereits demontiert gewesen waren. Außerdem wurden drei Pedelecs sichergestellt. Bei den Gegenständen wird derzeit davon ausgegangen, dass es sich um Diebesgut handelt. Zwei Motocross-Maschinen konnten bereits einem Diebstahl in Cloppenburg vom 22. Mai 2020 zugeordnet werden. Darüber hinaus konnte ein Pedelec einem Diebstahl vom 01. Juni 2020 in Cloppenburg zugeordnet werden. Für die folgenden Zweiräder werden weiterhin die Eigentümer gesucht. Eine zerlegte, gelbe Crossmaschine der Marke Suzuki, eine grüne Crossmaschine der Marke Kawasaki, eine zerlegte blaue Crossmaschine der Marke Yamaha und schwarz-rote Verkleidungsteile eines Motorrollers. Dazu wurde ein graues Herren-Pedelec der Marke Haibike und ein grau-rotes Herren-Pedelec der Marke Focus sichergestellt. Die Eigentümer werden gebeten sich möglichst unter Vorlage eines Eigentumsnachweises bei der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta unter 04471-18600 zu melden. Der Verdacht richtet sich aktuell gegen mehrere Männer aus dem Bereich Cloppenburg im Alter von 20 bis 23 Jahren. Die Ermittlungen zu den Tatverdächtigen und möglichen, weiteren Mittätern sind noch nicht abgeschlossen und dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4631813 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de