Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

11.10.2019 - 13:46:41

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung für den ...

Cloppenburg/Vechta - Cappeln/Cloppenburg - Fahrrad sichergestellt, Eigentümer gesucht

Am Sonntag, 29. September 2019, wurde der Polizei gegen 13.07 Uhr durch eine aufmerksame Zeugin gemeldet, dass zwei Personen ein Fahrrad in ein Maisfeld in der Nähe des Surfsees an der Höltinghauser Straße geworfen hätten. Durch die Polizeibeamten konnten zwei Jugendliche kontrolliert werden, die im Rahmen der Ermittlungen den Vorwurf einräumten. Ein 14-jähriger Cloppenburger gab demnach an das Fahrrad zuvor in Cappeln gestohlen zu haben. Genaue Tatzeit und Tatort benannte er nicht. Das Rad wurde sichergestellt und befindet sich aktuell bei der Polizeidienststelle in Cloppenburg. Es wird nun der Eigentümer des Fahrrades gesucht. Es handelt sich um ein weißes Damenrad mit der Aufschrift "FashionLine". Es verfügt über eine Kettenschaltung und einen Korb auf dem Gepäckträger. Lenker, Griffe, Sattel (Marke Wittkop), Schutzbleche und Felgen sind schwarz. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cappeln (Tel. 04478-1555) oder Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Hendrik Ebmeyer, PK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de