Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

13.09.2018 - 15:21:43

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung für den ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Sachbeschädigung an einem Pkw

In der Zeit von Mittwoch, 12. September 2018, 19 Uhr bis Donnerstag, 13. September 2018, 06 Uhr, zerstörten bislang unbekannte Täter, vermutlich mit einer Glasflasche die Scheibe eines Pkw VW Golf. Das Fahrzeug war an der Nikolausdorfer Straße abgestellt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Halen - Trunkenheitsfahrt

Am Donnerstag, 13. September 2018, um 03.53 Uhr, befuhr ein 62-jähriger Garreler mit seinem Pkw Volvo den Baumweg obwohl er deutlich alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,84 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt, der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Peheim - Verkehrsunfall mit einer Verletzten

Am Donnerstag, 13. September 2018, um 06.48 Uhr, befuhr eine 19-Jährige aus Rastdorf mit ihrem Pkw VW Polo die Vreesner Straße. In einer Kurve geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Pkw ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Durch den Verkehrsunfall wurde sie leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 4000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de