Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung f?r den Bereich Cloppenburg vom 14.11.2020

14.11.2020 - 12:37:35

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung f?r den ...

Cloppenburg/Vechta - Emstek - Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss von Bet?ubungsmitteln Am Freitag, dem 13.11.2020, wurde gegen 12:30 Uhr auf der Alten Bundesstra?e in Emstek ein 20-j?hriger F?hrer eines Kleinkraftrades einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Heranwachsende nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Zudem ergab sich bei den Polizeibeamten der Verdacht, dass der 20-J?hrige aus der Gemeinde Gro?enkneten unter dem Einfluss von Bet?ubungsmitteln stand. Ein durchgef?hrter Vortest verlief positiv auf Kokain und Amphetamin. Dem Beschuldigten wurde zur weiteren Beweisf?hrung durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Gegen den 20-J?hrigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Verdachts des F?hrens eines Kraftfahrzeugs unter dem Einfluss von Bet?ubungsmitteln eingeleitet; die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Emstek - Fahrt mit unversichertem E-Scooter Ebenso wurde am Freitagmittag ein 24-j?hriger Mann aus der Gemeinde Emstek, der mit seinem E-Scooter die Otto-Hahn-Stra?e in Emstek befuhr, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass das Elektrokleinstfahrzeug nicht versichert war. Gegen den Emsteker wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Versto?es gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Die Weiterfahrt auf dem E-Scooter wurde ihm untersagt.

L?ningen - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort: Polizei sucht Zeugen Am Freitagabend kam es gegen 20:30 Uhr im Alten Postweg in L?ningen zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein unbekanntes Fahrzeug besch?digte beim Vorbeifahren einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Anschlie?end entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu k?mmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg unter 04471/1860-115 entgegen.

L?ningen - Brand eines Pkw Am fr?hen Samstagmorgen, gegen 4:00 Uhr, geriet ein in der Stra?e Am M?hlenbach in L?ningen geparkter Pkw in Vollbrand. Die Feuerwehr L?ningen r?ckte mit insgesamt vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkr?ften aus, um das Feuer zu l?schen. Die Brandursache ist nach derzeitigem Ermittlungsstand noch unklar.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Telefon: 04471/1860-115 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4763012 Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

@ presseportal.de