Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

Pressemeldung f?r das Polizeikommissariat Vechta vom 30.01.2021

30.01.2021 - 12:12:24

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta / Pressemeldung f?r das ...

Cloppenburg/Vechta - Lohne - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Freitag, 29.01.21, gegen 11.00 Uhr, wurde ein 23-j?hriger aus Lohne mit seinem PKW auf der Dinklager Stra?e kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, die Weiterfahrt untersagt.

Vechta - Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss berauschender Mittel

Bei einer Verkehrskontrolle am Freitag, 29.01.21, 10.50 Uhr, auf der Oldenburger Stra?e, wurde bei einem 47-j?hrigen Fahrzeugf?hrer aus Vechta eine offensichtliche Beeinflussung durch berauschende Mittel festgestellt, aus diesem Grunde wurde bei ihm eine Blutprobe entnommen. Weiterhin ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Entsprechende Verfahren wurden eingeleitet, die Weiterfahrt untersagt.

Vechta - Verkehrsunfallflucht

Am 30.01.2021, gegen 01:55 Uhr, kam es in Vechta, Ortsteil Holtrup, am Kreisverkehr Visbeker Damm, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein unbekannter Fahrzeugf?hrer kommt aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Dabei ?berf?hrt der Fahrzeugf?hrer eine Verkehrsinsel und besch?digt ein Verkehrszeichen. Im Anschluss entfernt sich der Fahrzeugf?hrer unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Vechta (04441 / 943-0) zu melden.

Lohne - Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Am Freitag, 29.01.21, 20.15 Uhr, fuhr ein 59-j?hriger aus Lohne mit seinem PKW auf der Vechtaer Stra?e ?ber eine Verkehrsinsel. Hierbei besch?digte er mehrere Verkehrszeichen. Bei der anschlie?enden Unfallaufnahme konnte deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes festgestellt werden, ein durchgef?hrter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,25 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen, der F?hrerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta Bahnhofstra?e 9 49377 Vechta 04441/943-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4825916 Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

@ presseportal.de