Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung des Polizeikommissariat Vechta

06.10.2018 - 11:21:51

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung des ...

Cloppenburg/Vechta - Pressemeldung 05.10- 06.10.2018

Visbek - Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Kindern Eine 26-jährige Frau aus Visbek fuhr am Freitag gegen 12:15 Uhr auf dem Visbeker Damm auf den Anhänger am Pkw eines 43-jährigen Visbekers auf, der nach links auf die Straße Erlte/ Hagstedt abbiegen wollte. Bei dem Unfall wurden die beiden Kleinkinder im Pkw der jungen Frau leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt.

Vechta - Fahren ohne Fahrerlaubnis Gegen 19:40 Uhr hielt die Polizei am Freitag auf der Diepholzer Straße einen 33-jährigen Vechtaer mit seinem Pkw BMW an. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Bakum - Fahrt unter Drogeneinfluss Am 05.10.2018, gegen 22:54, wurde ein 17-jähriger Kleinkraftradführer auf der Bakumer Straße in Bakum im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle von der Polizei angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Jugendliche unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln steht. Es wurde eine Blutprobe entnommen und ein Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeikommissariat Bahnhofstraße 9 04441-9430 49377 Vechta

@ presseportal.de