Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemeldung des Polizeikommissariat Oberharz vom 25. M?rz 2021

25.03.2021 - 15:08:15

Polizeiinspektion Goslar / Pressemeldung des Polizeikommissariat ...

Goslar - Motorradfahrer entzieht sich einer Polizeikontrolle

Am Nachmittag des 24. M?rz 2021, f?hrten Beamte des PK Oberharz auf der B242 (Innerstetal) Geschwindigkeitsmessungen mittels Lasermessger?t durch. Um 17:37 Uhr befuhr ein Motorradfahrer die B242 von Clausthal-Zellerfeld kommend in Richtung Seesen/Wildemann. Der Motorradfahrer ?berholte kurz vor der Messstelle mehrere Fahrzeuge in einer gef?hrlichen Art und Weise. W?hrend der ?berholman?ver konnte die deutlich ?berh?hte Geschwindigkeit des Motorradfahrers gemessen werden. Als ein Beamter dem Motorradfahrer deutliche Anhaltezeichen gab, beschleunigte dieser stark, umfuhr den Beamten unter Nutzung der Gegenfahrbahn (trotz Gegenverkehr) und entzog sich der Polizeikontrolle. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnte der Motorradfahrer am Tattag nicht mehr angetroffen werden. Da das Kennzeichen des Motorrades in einem offensichtlich zu steilem Winkel am Fahrzeug angebracht war, konnte das Kennzeichen nicht bzw. nicht vollst?ndig abgelesen werden.

Das Motorrad/Der Fahrzeugf?hrer kann wie folgt beschrieben werden:

- Sportbike/Naked Sportbike - rot/wei?e Lackierung - Felgen vermutlich in rot lackiert - zwei Frontscheinwerfer

- Fahrzeugf?hrer war mit einer Jeanshose und dunkler Oberbekleidung bekleidet

Zeugen des Vorfalls, insbesondere die zuvor ?berholten PKW, werden gebeten sich mit der Polizei in Clausthal-Zellerfeld, unter der Rufnummer 05323/94110-0, in Verbindung zu setzen.

Sachbesch?digung durch Farbschmierereien

Vermutlich in der Nacht zu Donnerstag, den 25. M?rz 2021, beschmierten noch unbekannte T?ter mehrere Hausfassaden, ?ffentliche Toiletten und st?dtische Geb?ude im gesamten Stadtgebiet Clausthal-Zellerfeld mit roter bzw. blauer Spr?hfarbe. Nach ersten Sch?tzungen d?rfte sich der Gesamtschaden auf bislang etwa 5000 EUR belaufen.

Die Polizei Clausthal-Zellerfeld bittet Personen, die Beobachtungen hinsichtlich der T?ter oder verd?chtigen Personen gemacht haben oder sonstige Hinweise geben k?nnen, sich unter der Rufnummer 05323 / 94 11 0 - 0 zu melden.

i.A.

S. Bergmann Polizeikommissar

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Oberharz Telefon: 05323-94110-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4873638 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de