Polizei, Kriminalität

Pressemeldung des PK Wildeshausen

05.03.2017 - 16:26:28

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Fahren ohne Fahrerlaubnis/Pflichtversicherung in Wildeshausen

Am Freitag, 03.03.17, wurde gegen 18:30 Uhr auf der Ahlhorner Straße eine 16-jährige Wildeshauserin auf ihrem Kleinkraftrad kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass für den Roller kein gültiger Versicherungsvertrag mehr bestand und zudem die Fahrzeugführerin nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war.

Fahren unter Drogeneinfluss in Wildeshausen

Eine 21-jährige Harpstedterin wurde am Sonnabend gegen 20:30 Uhr auf dem Gildeplatz als Fahrzeugführerin eines Pkw kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass sie unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Zudem wurden im Pkw noch neben Betäubungsmitteln dazugehörige, typische Konsumartikel gefunden und sichergestellt. Im weiteren Verlauf wurden bei dem 19-jährigen, ebenfalls in Harpstedt wohnhaften Beifahrer auch noch Betäubungsmittel gefunden.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!