Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung des PK Vechta

28.01.2017 - 11:26:27

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung des PK ...

Cloppenburg/Vechta - Pressemeldung vom 27.01-29.01.2017

- Vechta - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 27.01.2017, gegen 13:55 Uhr, befuhr ein 22 jähriger Vechtaer mit seinem Pkw den Falkenweg in Vechta. Bei der Verkehrskontrolle zeigte der 22 jährige drogenbedingte Ausfallerscheinugen die durch einen Drogenvortest bestätigt wurden. Es erfolgte eine Blutentnahme. Den 22 jährigen erwartet nun ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren.

-Tageswohnungseinbruch in Vechta-

Am 27.01.2017, i.d.Z.v. Von 17:00-17:45 Uhr, kam es in Vechta, Füchteler Straße, zu einem Wohnungseinbruch. Nach Aufhebeln einer Terrassentür drangen die Täter in das Wohnhaus ein und entwendeten Schmuck. Zeugen, denen Personen im dortigen Bereich aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta (04441-943-0) in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta Bahnhofstraße 9 Tel.: 04441-943-0 49377 Vechta

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!