Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pressemeldung des PK Oberharz vom 31.07.2020

31.07.2020 - 21:32:19

Polizeiinspektion Goslar / Pressemeldung des PK Oberharz vom ...

Goslar - Unfall mit einer verletzten Person

Am 31.07.2020, um 13:00 Uhr, befuhr ein Mann mit seinen Lkw mit Anhänger die B241 von Buntenbock in Richtung Clausthal-Zellerfeld. Kurz vor dem Ortseingang kam ihm ein Pkw entgegen, der deutlich sichtbare Abgase abgesondert haben soll. Dies erregte die Aufmerksamkeit des Lkw-Fahrers so sehr, dass er einen Pkw, der auf der B241 nach links abbiegen wollte und wegen Gegenverkehrs warten musste, übersah. Der Lkw wich nach rechts aus, geriet dabei von der Fahrbahn und der mitgeführte Anhänger kollidierte dabei mit dem wartenden Pkw. Durch diesen Aufprall erlitt die Fahrzeugführerin des wartenden Pkw leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen zum Krankenhaus Herzberg verbracht.

Im Auftrag Köhnke, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Oberharz Telefon: 05323-94110-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4667586 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de