Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Pressemeldung des PK Brake (FOTO)

30.03.2021 - 00:47:18

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - +++Brake Schwerer Verkehrsunfall mit alleinbeteiligtem Fahrzeug- drei Schwerverletzte, ein Leichtverletzter+++

Elsfleth, OT Oberhammelwarden. Ein Transporter mit Anh?nger befuhr am 29.03.2021 gegen 17:15 Uhr die B212 aus Brake in Richtung Elsfleth. Aus bislang ungekl?rter Ursache kam der Transporter im Bereich der Kreuzung Sandfelder Stra?e in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein stabiles Verkehrsschild (Vorwegweiser). In dem Transporter befanden sich insgesamt vier Insassen, zwei Personen wurden im Fahrzeug eingeklemmt. Der 42-j?hrige Fahrer aus Friesoythe wurde durch den Unfall leicht verletzt. Seine drei Mitfahrer im Alter von 38 und 24 (aus Hude) und 39 aus (Elsfleth) wurden schwer verletzt in umliegende Krankenh?user eingeliefert. Eine unbeteiligte 21-j?hrige Zeugin aus Bockhorn erlitt einen Schock und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr war mit 60, der Rettungsdienst mit 30 und der THW mit 5 Einsatzkr?ften vor Ort eingebunden. Aufgrund eventuell ausgetretener Betriebsstoffe erschien ebenfalls der Landkreis Wesermarsch am Unfallort. Seit 17:10 Uhr ist eine Vollsperrung eingerichtet.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle i.A. Sprenger, KHKin F?r direkte Anfragen verweise ich auf das PK Brake Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4876909 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de