Polizei, Kriminalität

Pressemeldung der Wiesbadener Kriminalpolizei

05.07.2017 - 14:46:42

Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemeldung der ...

Wiesbaden - Frau bei Wohnungsbrand gestorben, Wiesbaden-Bierstadt, Von-Leyden-Straße, Feststellungszeitpunkt: 05.07.2017, 08:20 Uhr

(He)Heute Morgen wurde in einer Wohnung in Bierstadt in der Von-Leyden-Straße eine leblose Frau aufgefunden. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der Frau feststellen. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich um die 46-jährige Wohnungsinhaberin. Hausbewohner hatten gegen 08:15 Uhr Brandgeruch in dem Mehrfamilienhaus wahrgenommen. Daraufhin wurde die Feuerwehr alarmiert. Gemeinsam mit der Polizei wurde die Tür einer Wohnung, aus der der Brandgeruch scheinbar kam, geöffnet. In der Wohnung konnte die Frau aufgefunden werden. In der Wohnung waren Brandspuren erkennbar. Augenscheinlich war es aus bisher unbekannten Gründen zu einem kleineren Brand gekommen, welcher im weiteren Verlauf auch wieder erlosch. Die Wiesbadener Kriminalpolizei und Sachverständige des Landeskriminalamtes sind mit der Brandursachenermittlung beschäftigt. Bis dato liegen keine Hinweise auf eine Straftat vor.

OTS: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43562.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Telefon: (0611) 345-1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!