Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pressemeldung der Polizeistation Hünfeld

25.06.2020 - 20:11:43

Polizeipräsidium Osthessen / Pressemeldung der Polizeistation ...

Fulda - Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Am Donnerstag, dem 25.06.2020 gegen 13.40 h kam es an der Einmündung Gänseplatz/ Niedertor zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Der 59-jährige Pkw-Fahrer aus Hünfeld wollte vom Gänseplatz kommend nach links in die Straße Niedertor einbiegen. Beim Anfahren übersah er einen 15-jährigen Hünfelder Radfahrer, der verbotswidrig den dortigen Gehweg aus Richtung Rasdorfer Str. kommend befuhr. Der Radfahrer kam zu Fall und zog sich leichte Prellungen zu. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1550,- EUR. Gefertigt:

Polizeistation Hünfeld, Polizeioberkommissar Breidung

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4634797 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de