Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressemeldung der Polizei Wildeshausen

24.03.2021 - 22:52:25

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - ++ Motorradfahrer lebensgef?hrlich verletzt ++

Hatten-Kirchhatten. Ein 58j?hriger Mann aus Kirchhatten bef?hrt mit einem Pkw BMW die Sandkruger Stra?e in Richtung Sandkrug. Der 58j?hrige beabsichtigt nach links in den Kreyenweg abzubiegen, muss verkehrsbedingt jedoch warten. Ein von hinten sich n?hernder Kradfahrer, ein 23j?hriger Mann aus der Gemeinde D?tlingen, bemerkt das vor ihm wartende Fahrzeug zu sp?t und f?hrt trotz Vollbremsung auf den Pkw auf. Der 23j?hrige wird bei dem Zusammensto? lebensgef?hrlich verletzt und mit einem Rtw einer Oldenburger Klinik zugef?hrt. Am Krad entsteht wirtschaftlicher Totalschaden, der Pkw wird stark besch?digt. Insgesamt wird der Sachschaden auf ca. 7500 Euro gesch?tzt.

R?ckfragen zu vorstehender Meldung richten Sie bitte direkt an die Polizei Wildeshausen unter 04431-9410.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle i.A. PHK Herwig Telefon: 04221-1559116 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4872884 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsc h

@ presseportal.de