Obs, Polizei

Pressemeldung 27.03.17 + Pkw abgeleitet + Beamer geklaut ++ Sachbesch.

27.03.2017 - 16:01:33

Polizeiinspektion Leer/Emden / Pressemeldung 27.03.17 + Pkw .... + Pkw-Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln + Klebestreifen über Fuß-/Fahrradweg gespannt + vers.

PI Leer/Emden - Moormerland - Pkw von Autobahn geleitet (Bild im Anhang)

Moormerland - Am Sonntag, gegen 18:15 Uhr, hielten Beamte der Polizeiinspektion Leer/Emden einen Pkw mit einer tatsächlichen Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h auf der A 31 in Fahrtrichtung Leer, in Höhe der Anschlussstelle Neermoor, an. Der Pkw wurde von der Autobahn geleitet, da nur Fahrzeuge diese befahren dürfen, die bauartbedingt mindestens 60 km/h fahren können. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde gegen den 73-jährigen Mann aus den Niederlanden eingeleitet.

Leer - Beamer geklaut

Leer - Im Zeitraum von Freitag, 22:00 Uhr, bis Samstag, 09:30 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu Konferenzräumen einer Unterkunft in der Süderkreuzstraße. Ein an der Decke befindlicher Beamer wurde entwendet. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Emden - Sachbeschädigungen

Emden - In der Nacht von Samstag auf Sonntag warfen unbekannte Täter ein Einlaufgitter gegen ein Glaselement einer Eingangstür eines leerstehenden Geschäfts in der Großen Straße. An der Tür entstand ein Schaden. Ebenfalls in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein Glaselement einer Bushaltestelle in der Großen Straße beschädigt. Gegen 05:20 Uhr am Sonntag wurde eine Verglasung eines Geschäfts in der Straße 'Neuer Markt' mit einem Stuhl beschädigt. Die Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen wurden aufgenommen. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Westoverledingen - Pkw-Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Westoverledingen - Am Sonntag, gegen 13:30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Leer/Emden einen 26-jährigen Westoverledinger, der mit einem Pkw VW die Leerer Straße in Fahrtrichtung Westoverledingen befuhr. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnte festgestellt werden, dass der Mann unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, die Weiterfahrt untersagt und ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet.

Leer - Verkehrsunfallflucht

Leer - Im Zeitraum von 22:30 Uhr am Samstag bis 15:30 Uhr am Sonntag wurde durch einen Unbekannten ein geparkter Pkw BMW, der auf einem Parkplatz in der Heisfelder Straße geparkt war, beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandene Schaden zu kümmern. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Leer - Klebestreifen über Fuß- und Fahrradweg gespannt

Leer - Gegen 23:00 Uhr am Freitag spannten unbekannte Täter einen durchsichtigen Klebestreifen über einen Fuß- und Fahrradweg im Bereich der Brummeburgstraße / Ecke Ubbo-Emmius-Straße. Eine 42-jährige Leeranerin erkannte das Hindernis und konnte im letzten Moment ihr Fahrrad abbremsen und so einen Sturz vermeiden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Personen, die zur Aufklärung des Sachverhalts beitragen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Westoverledingen - Versuchter Diebstahl eines Aufsitzmähers

Westoverledingen / Völlenerfehn - Am frühen Montagmorgen, in der Zeit zwischen 00:30 Uhr und 02:00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter einen Husqvarna Aufsitzmäher von einem Grundstück in der Hauptstraße (in Höhe eines Wohnmobilhändlers) zu entwenden. Hierzu beschädigten sie zunächst einen Wildfangzaun und versuchten daraufhin eine provisorische Brücke mit Zaunpfählen, Gerüstbrettern, Wellblechplatten und einer Holzschiebetür zu bauen. Dieses Vorhaben misslang, so dass der Aufsitzmäher in den Graben rutschte und vor Ort verblieb. Der Aufsitzmäher wurde hierbei beschädigt. Nach bisherigen Erkenntnissen haben die Täter während der Tatausführung ein Transportfahrzeug auf dem Seitenstreifen an der B70 abgestellt. Hierbei könnte es sich um einen Transporter oder auch einen Pkw mit Anhänger gehandelt haben. Die Polizei sucht daher Zeugen oder Hinweisgeber, die Angaben zu derartigen Beobachtungen machen können.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Dienstschichtleiter Telefon: 0491-97690 215 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!