Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung 02. / 03.18

03.02.2018 - 12:26:14

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung 02./03.18

Cloppenburg/Vechta - Verkehrsunfälle 49696 Molbergen, Cloppenburger Straße; Fr., 02.02.18,12.30 Uhr Eine 38-jährige Cloppenburgerin kommt aus bislang unbekannter Ursache auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidiert dort mit einem Baum, dreht sich und kommt auf der Straße zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme wird Alkoholgeruch festgestellt. Die PKW-Fahrerin wird leicht verletzt ins KH Cloppenburg eingeliefert. Dort wird eine Blutentnahme durchgeführt. Es emtsteht ein Sachschaden von rund 3000 Euro.

49685 Emstek, Clemens-August-Straße; Fr., 02.02.2018 12:05 Eine 21-Jährige aus Emstek befährt mit ihrem Pkw die Clemens-August-Straße in Richtung ortseinwärts. Beim Linksabbiegen in die Bernhard-Wemhoff-Straße kollidiert sie mit dem ihr entgegenkommenden Pkw eines 20-Jährigen, ebenfalls aus Emstek. Bei dem Zusammenprall der PKW wird die 20-Jährige leicht verletzt. An den zwei Fahrzeugen entsteht erheblicher Sachschaden; rund 8000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!