Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Pressebericht vom 20.04.21

20.04.2021 - 13:12:50

Polizei Eschwege / Pressebericht vom 20.04.21

Eschwege - Polizei Eschwege

Wildunfall

Um 21:10 Uhr kam es zum Zusammensto? mit einem Reh, das die B 452 zwischen Reichensachsen und Eschwege ?berquerte. Das Tier wurde von dem Pkw eines 25-J?hrigen aus Cloppenburg erfasst, lief aber anschlie?end weiter. Am Auto entstand ein Sachschaden von 800 EUR.

Illegale Abfallbeseitigung

Durch die Stadt Waldkappel wird angezeigt, dass zwischen Bischhausen in Richtung Kirchhosbach links der Landstra?e gr??ere Mengen Abfall entsorgt wurden. Hierbei handelt es sich um Kleinelektroger?te, mehrere Kartons und blaue Plastikt?ten mit Sperrm?ll, Hausm?ll und Bauschutt. Auff?llig war ein Zinnteller von der Gemeinde Wehretal, der im M?ll aufgefunden wurde. Der M?ll wurde am 08.04.21 entdeckt. Da die entsorgten Gegenst?nde teils im Bachlauf lagen wird auch wegen Gew?sserverunreinigung ermittelt.

Am 13.04.21 wurde erneut illegal entsorgter M?ll aufgefunden. Diesmal an der K 29 in der Gemarkung von Rechtebach. In diesem Fall wurden ein gef?llter Farbeimer, Radkappen, Gie?kanne und Blumengef??e sowie Kleinm?ll teilweise in S?cken am Rande eines Feldweges entsorgt.

Hinweise zu den Verursachern nimmt die Polizei in Eschwege unter 05651/9250 sowie die Stadt Waldkappel unter 05656/98970 entgegen.

Fahren unter Alkoholeinfluss

Bei einer Fahrzeugkontrolle am gestrigen Abend in Eschwege wurde ein 62-J?hriger aus Eschwege in seinem Pkw angehalten, nachdem er zuvor der Polizeistreife mit zu hoher Geschwindigkeit im Bereich "Alter Steinweg/ Marktstra?e" auffiel. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand, was ein durchgef?hrter Test mit ca. 1,2 Promille best?tigte. Es folgten Blutentnahme und Sicherstellung des F?hrerscheins.

Verkehrskontrolle f?hrte zu drei Blutentnahmen

Bei einer Verkehrskontrolle am gestrigen Nachmittag, zwischen 14:15 Uhr und 17:15 Uhr, im Bereich "Stedigsrain" in Eschwege wurden insgesamt drei Verst??e im Zusammenhang mit Alkohol oder illegalen Drogen festgestellt. Ein 34-J?hriger aus Eschwege wurde mit seinem Pkw angehalten und kontrolliert. Ein durchgef?hrter Alkoholtest ergab einen Wert von knapp unter einem Promille, worauf ein Ordnungswidrigkeitsverfahren nach dem 0,5 Promille-Gesetz eingeleitet wurde. Wegen Fahrens unter Drogeneinfluss m?ssen sich ein 23-J?hriger aus Weinbergen und eine 28-J?hriger aus Wanfried verantworten. Bei allen drei Verkehrsteilnehmern wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutentnahme durchgef?hrt.

Neben diesen Verst??en musste ein 47-J?hriger aus der Ukraine noch eine Sicherheitsleistung von 500 EUR zahlen, da er sein Fahrzeug mit 67 Prozent ?berladen hatte. Auch in diesem Fall wurde die Weiterfahrt untersagt und Frachtbrief und Fahrzeugschein bis zur Umladung sichergestellt.

Polizei Sontra

Einbruch in Tankstelle

Um 02:00 Uhr drangen vergangene Nacht unbekannte T?ter in eine Tankstelle in der Leipziger Stra?e in Ringgau-Datterode ein. Mittels eines Gullydeckels wurde die Verglasung zerst?rt, um in den Verkaufsraum zu gelangen. Trotz Alarmausl?sung entwendeten die T?ter eine bislang unbekannte Anzahl an Zigarettenschachtel und ergriffen anschlie?end sofort die Flucht. Nach bisherigen Ermittlungsstand soll es sich um zwei dunkel gekleidete Personen handeln, die in Richtung R?hrda fl?chteten. Der Sachschaden wird mit ca. 1000 EUR angegeben. Hinweise nimmt die Eschweger Kripo unter 05651/9250 entgegen.

Pressestelle PD Werra-Mei?ner, KHK K?nstler

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Mei?ner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/44151/4893594 Polizei Eschwege

@ presseportal.de