Polizei, Kriminalität

Pressebericht Polizeirirektion Limburg vom 16.12.2017

16.12.2017 - 13:26:20

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen / ...

Limburg - Fahren ohne Fahrerlaubnis in Limburg

Am Samstag, 16.12.2017, wurde um 02.05 Uhr in Limburg in der Hospitalstraße durch Beamte der Limburger Polizei eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Bei der Überprüfung eines 48- jährigen Pkw -Fahrers aus dem Westerwaldkreis wurde festgestellt, dass dieser nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war.

Verkehrsunfall mit Flucht in Niederbrechen

Am Samstag, 16.12.2017, kam es um 06.50 Uhr in Niederbrechen in der Limburger Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein Lkw- Fahrer beschädigte beim Abbiegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und fuhr anschließend in Richtung Villmar davon, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Zeugenhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

Körperverletzung

In einer Diskothek in Limburg wurde am Samstag, 16.12.2017 um 02.45 Uhr ein 18 - jähriger Mann aus Hadamar von einer unbekannten männlichen Person mehrfach ins Gesicht geschlagen. Er wurde leichtverletzt. Zeugenhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl

In der Zeit zwischen Samstag, 09.12.2017 und Freitag, 15.12.2017, 19.20 Uhr, wurde in 65589 Niederhadamar in der Mainzer Landstraße in ein leerstehendes Mehrfamilienhaus eingebrochen. Der/die Täter hebelten zunächst ein rückwärtiges Fenster im Treppenhaus auf und durchsuchten das Haus. Entwendet wurde nichts. Täterhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

OTS: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50153 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50153.rss2

Rückfragen bitte an: PHK Beringer Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Kommissar vom Dienst Telefon: (06431) 9140-0 E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!