Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pressebericht Nr. 11 / 2020 vom 11.01.2020

11.01.2020 - 09:41:20

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Pressebericht Nr. 11/2020 vom ...

Kreis Heinsberg - Delikte / Straftaten

Heinsberg-Kirchhoven, versuchter Einbruch in Garage

In der Zeit von Donnerstag, 09.01.2020, 17.00 Uhr, bis zum Freitag, 10.01.2020, 10.30 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter in eine Garage auf der Martinusstraße einzubrechen.

Erkelenz, Einbruch in Wohnhaus

Am Freitag (10. Januar), zwischen 12.30 Uhr und 20.00 Uhr, brach ein unbekannter Täter in ein zurzeit unbewohntes Einfamilienhaus auf der Karl-Platz-Straße ein. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4489084 Kreispolizeibehörde Heinsberg

@ presseportal.de