Polizei, Kriminalität

Pressebericht des PK Seesen vom 24.05.2017

24.05.2017 - 09:11:24

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht des PK Seesen ...

Goslar - Pressebericht vom 24.05.2017

Besonders schwerer Fall des Diebstahls - Planenschlitzer -

In der Nacht vom 23.05.2017 - 24.05.2017, kam es in 38723 Seesen/Rhüden, Am Zainer Berg 1 ( Autohof Rhüden ) auf dem dortigen LKW-Stellplätzen zu zwei Planenschlitzeraktionen. An zwei verschiedenen LKW wurden die Planen von bislang unbekannten Tätern aufgeschlitzt und Ladung entwendet.

Insgesamt entstand hierbei ein Schaden von 2000,- Euro. Die Polizei Seesen nahm die Ermittlungen auf.

Ladendiebstahl

Gleich an zwei Tagen ( 17.05. - u. 18.05.2017 ) versuchte eine Seesenerin ( 62 J. ) in einem Einkaufscenter in Seesen alkoholische Getränke zu entwenden. Leider wurde sie dabei erwischt. Nun drohen der Beschuldigten zwei Ermittlungsverfahren, die nunmehr vom Einkaufscenter eingeleitet wurden.

Verkehrsunfall mit einer schwerverletzen Person

Am 23.05.2017, um 11.10 Uhr, befuhr ein 41. jähriger Kradfahrer mit seinem Motorrad die B 243, von Osterode kommend in Rtg. Seesen. Im Bereich der Ortschaft Münchehof wollte der Betroffene mit seinem Krad auf einen Parkplatz abbiegen, verbremste sich jedoch hierbei so sehr, dass er zu Fall kam. Er verletzte sich hierbei schwer und am Krad entstand ein nicht unerheblicher Schaden. Der Betroffene wurde zur stationären Behandlung mit dem RTW der Asklepiosklinik Seesen zugeführt.

Geschwindigkeitsüberwachung - ESO -

Am 23.05.2017, in der Zeit von 06.30 Uhr - 11.00 Uhr, führte das PK Seesen eine Geschwindigkeitsüberwachung auf der B 243 / 248, im Bereich der Ortschaft Engelade durch. Im genannten Zeitraum wurden 112 Verstöße in der dortigen 70- Zone festgestellt. Die betroffenen Fahrzeugführer erhalten demnächst Post nach Hause.

-Eisner, POK -

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-944-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!