Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pressebericht der Polizeiinspektion (PI) Goslar - Sonntag 26.07.2020 !

26.07.2020 - 10:22:14

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht der Polizeiinspektion ...

Goslar - Fahrraddiebstähle In Wolfshagen, in der Straße Am Mauerkamp (Campingplatz), wurde in der Zeit vom 24.07.2020 - 19.00 Uhr bis 25.07.2020 - 08.00 Uhr ein Fahrrad entwendet. Dabei handelte es sich um ein schwarzes Herrenrad der Marke Batavus in einem wert von 700,- EUR .

Zu einem weiteren Diebstahl von zwei Fahrrädern kam es am auf dem Parkplatz eines Hotels in der Straße Krugwiese, 38640 Goslar. In einem Tatzeitraum vom 24.07.2020 - 18.00 Uhr bis 25.07.2020 - 07.30 Uhr wurden dort zwei Rennräder von einem Fahrradträger eines PKW entwendet. Bei den Rennrädern handelte es sich um die Herstellermarke Bianchi und Fondriest. Die Räder haben einen Wert von 7500,- und 2500,- EUR !

Einbruch in einen Agrarmarkt In der Zeit vom 24.07.2020 - 17.00 Uhr bis 25.07.2020 - 08.00 gelangten unbekannte Täter in einen Agrarmarkt in der Straße Okertal. Dazu hebelten sie ein Fenster auf. Entsprechende Ermittlungen zu möglichem Diebesgut und den Tätern dauern an.

Ruhestörungen Im Zuständigkeitsbereich kam es in der Nacht von Sonnabend 25.07.2020 zu Sonntag 26.07.2020 zu mehreren Ruhestörungen, welche ein Einschreiten der Polizei erforderlich machten. Überwiegend konnte die Ruhe durch entsprechende Ermahnungen wieder hergestellt werden.

Fahrzeugführer unter Alkohol und Drogen In den frühen Morgenstunden des 26.07.2020 wurde ein 28jähriger Othfresener mit seinem PKW in der Ortslage Othfresen kontrolliert.Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,90 Promille. Weiterhin wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln (THC) stand. Entsprechende, beweissichernde, strafaprozessuale Maßnahmen folgten. Mehrere Strafverfahren wurden eingeleitet.

Fußgängerampel beschädigt In der Straße Reiseckenweg beschädigten unbekannte Täter die Fußgängerampel zum Osterfeld. Die Verglasung der Lichtzeichenanlage wurde beschädigt. Die Schadenshöhe ist unbekannt. Tatzeitraum ist von Sonnabend 25.07.2020 - 18.00 bis Sonntag 26.07.2020 - 06.15 Uhr.

Etwaige Zeugen ooder Hinweisgeber werden gebeten sich mit der PI Goslar in Verbindung zu setzen.

Conrad, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4661990 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de