Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Pressebericht der Polizeiinspektion (PI) Goslar am 25.07.2020

25.07.2020 - 10:12:23

Polizeiinspektion Goslar / Pressebericht der Polizeiinspektion ...

Goslar - Farbschmierereien

Unbekannte Täter beschmierten eine Grundstücksmauer in der Bismarckstraße, 38640 Goslar. Dazu wurde rosa/weiße Farbe benutzt. Tatzeit ist vom 22.07.2020 - 23.00 Uhr bis 23.07.2020 - 08.30 Uhr. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 200 EUR,- . Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der PI Goslar zu melden.

Angriff auf Polizeibeamte

Am Freitag, den 24.07.2020, gegen 15.30 Uhr, kam es zu Streitigkeiten in einem Linienbus in der Goslarer Altstadt. Der Aufforderung durch die berechtigte Busfahrerin den Bus zu verlassen, kam ein 60jähriger Goslarer nicht nach. Ein zufällig anwesender Polizeibeamter gab sich als solcher zu erkennen und versuchte regelnd einzugreifen. Der 60 jährige griff darauf den Polizeibeamten tätlich an. In weiterer Folge konnte er vor Ort fixiert werden. Er wurde dem Polizeigewahrsam der PI Goslar zugeführt. Weiterhin wurden strafrechtliche Ermittlungen hinsichtlich des Widerstands und Tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte gegen ihn eingeleitet.

Gestohlenes Mountainbike

Am 23.07.2020, in der Zeit von 16.05 Uhr bis 21.00 Uhr, wurde am Hauptbahnhof Goslar ein Moutainbike gestohlen. Dabei handelte es sich um ein Fahrrad der Marke Bulls in schwarzer Farbe. Der Zeitwert des Fahrrads wurde auf 300,- EUR geschätzt. Zegen melden sichbitte bei der PI Goslar.

Diebstahl aus Juweliergeschäft

Am 24.07.2020, um 16.30 Uhr, entwendete ein männlcher, ca. 25 Jahre alter Täter, eine Herren - Armbanduhr aus einem Juweliergeschäft in der Hokenstraße, 38640 Goslar. Auch hierzu nimmt die Polizeiinspektion Goslar gerne weitere Zeugenhinweise an.

Sachbeschädigung am PKW

Am Donnerstag, den 23.07.2020, von 17.00 Uhr - 21.00 Uhr, wurde ein PKW an dessen rechten Fahrzeugseite zerkratzt. Der PKW parkte in diesem Zeitraum in der Straße Hochgericht, 38640 Goslar. Der Schaden wurde auf 500,- EUR geschätzt. Entsprechende Zeugen mögen sich bitte mit der PI Goslar in Verbindung setzen.

Conrad, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4661735 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de