Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeipr?sidium Ravensburg

PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

27.04.2021 - 16:27:27

Polizeipr?sidium Ravensburg / PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis ...

Landkreis Sigmaringen - Sigmaringen

Auffahrunfall

Mutma?lich mangelnde Aufmerksamkeit war der Grund f?r einen Auffahrunfall am Montagvormittag auf der B 463. Ein 71-j?hriger Autofahrer musste kurz vor dem Kreisverkehr auf H?he Nollhof verkehrsbedingt bremsen. Ein nachfolgender 58-j?hriger Golf-Fahrer bemerkte diesen Bremsvorgang zu sp?t und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Sigmaringen

Hallentor aufgehebelt

Zeugen sucht das Polizeirevier Sigmaringen, nachdem im Zeitraum von vergangenem Mittwoch, 21.04., bis Montag, 26.04., bislang unbekannte T?ter das Tor einer Lagerhalle in der Binger Stra?e besch?digt haben. Bei polizeilichen Ermittlungen konnten zudem Hebelspuren an einem Nebeneingang der Halle festgestellt werden. Zwar entwendeten die Unbekannten nichts, richteten aber an den Schl?ssern Sachschaden in noch nicht bezifferbarer H?he an. Personen, die im fraglichen Zeitraum Verd?chtiges beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben k?nnen, werden daher gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sigmaringen, Tel. 07571/104-0, in Verbindung zu setzen.

Bad Saulgau

Scheinwerfer entwendet

Unbekannte T?ter haben am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr zwei Frontscheinwerfer vom Gel?nde eines Autohauses in der Moosheimer Stra?e entwendet. Bei dem Diebesgut handelt es sich um defekte Scheinwerfer, die hinter dem Autohaus in einer Gitterbox zur Abholung lagerten. Tatverd?chtig ist unter anderem ein Mann mit Glatze, ca. 40 bis 50 Jahre alt und circa 1,75 bis 1,85 Meter gro?. Der Tatverd?chtige stieg aus einem wei?en VW Golf Kombi aus, dessen Kennzeichen der Polizei bekannt ist. Ermittlungen wegen Diebstahls wurden eingeleitet. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder die Hinweise zu den T?tern geben k?nnen, werden geben, sich mit dem Polizeirevier Bad Saulgau unter 07581/482-0 in Verbindung zu setzen.

Bad Saulgau

Zusammensto? beim Abbiegen

Gekracht hat es am Montagmittag zwischen zwei Fahrzeugen an der Einm?ndung vom August-L?mmle-Weg in die Bogenweilerstra?e. Als ein 27-J?hriger mit seinem VW nach links von der Bogenweilerstra?e in den August-L?mmle-Weg abbiegen wollte, kollidierte er mutma?lich aufgrund eines Fahrfehlers mit einem 42-j?hrigen Autofahrer, der vom August-L?mmle-Weg kommend nach rechts abbiegen wollte. Verletzt wurde gl?cklicherweise niemand. Es entstand lediglich Sachschaden in H?he von circa 2.500 Euro.

Krauchenwies

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Ohne g?ltige Fahrerlaubnis war am Montagabend gegen 18 Uhr ein 52-j?hriger Fahrzeuglenker in der Bahnhofstra?e unterwegs, als ihn Beamte des Polizeireviers Sigmaringen stoppten. Bei der n?heren Begutachtung des Pkw stellte sich zudem heraus, dass die angebrachten Kennzeichen ?ber keinen Zulassungsstempel verf?gten. Die Polizisten untersagten dem 52-J?hrigen die Weiterfahrt. Den Mann erwarten nun mehrere Strafanzeigen, unter anderem wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Versto?es gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ravensburg Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Christine Hut und Patricia Germann Telefon: 0751 803-1010 E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de https://www.polizei-ravensburg.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138081/4900669 Polizeipr?sidium Ravensburg

@ presseportal.de