Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeipräsidium Ravensburg

PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

26.07.2020 - 12:42:37

Polizeipräsidium Ravensburg / PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis ...

Ravensburg - Sportverein findet Sprenggranate

Am Samstag gegen 12:30 Uhr ging bei der Polizei in Sigmaringen die Meldung ein, dass bei der örtlichen Alteisensammlung durch den Turn- und Sportverein an einem Sammelplatz eine alte Granate gefunden wurde. Erste Ermittlungen ergaben, dass es sich um eine Sprenggranate aus dem Zweiten Weltkrieg handelte. Auf Grund der Gefährlichkeit wurde die Sprenggranate durch die Delaborierer vom Landeskriminalamt auf dem nahegelegenen Gelände der Bundeswehr Stetten am kalten Markt kontrolliert gesprengt. Wer die Sprenggranate am Sammelplatz ablegte ist unbekannt.

Sigmaringen

Schaufensterscheibe durch Vandalismus zerstört

Unbekannte zerstörten in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Schaufensterscheibe am Leopoldplatz, in dem sie von der Bushaltestelle aus eine leere Wodkaflasche gegen die Scheibe warfen. Durch den Aufprall zerplatzte die Scheibe und ging zu Bruch. Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro. Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Sigmaringen unter der Telefonnummer 07571-104220 zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ravensburg Polizeiführer vom Dienst Andreas Schiller Telefon: 0751 803-1010 E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de https://www.polizei-ravensburg.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138081/4662102 Polizeipräsidium Ravensburg

@ presseportal.de