Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeipr?sidium Ravensburg

PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

24.04.2021 - 13:47:08

Polizeipr?sidium Ravensburg / PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis ...

Ravensburg - Leutkirch im Allg?u

Fahrer unter Drogeneinwirkung erwischt

Der Verkehrspolizei aus Ki?legg fiel bei Kontrollen am Freitag ein 25-j?hriger Fahrer eines VW Polos auf der A 96 mit italienischem Kennzeichen auf. Der anschlie?end durchgef?hrte Drogenvortest verlief positiv auf Cannabinoide. Au?erdem f?hrte der Mann eine Kleinmenge Marihuana mit sich. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterzeihen und 700.- Euro Sicherheitsleistung abgeben.

Argenb?hl

Autofahrer zu schnell und unter Drogen

Nach einem Geschwindigkeitsversto? wurde am Freitag etwa gegen 10.00 Uhr zwischen Schweinbach und Ried ein 18-j?hriger VW-Fahrer von der Verkehrspolizei kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer vermutlich unter Drogenweinwirkdung steht. Da der Fahrer einen Drogen-Vortest verweigerte, musste er sich sofort einer Blutentnahme unterziehen.

Leutkrich im Allg?u

Lkw-Fahrer mit ?berladung und ohne F?hrerschein

Wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und erheblicher ?berladung muss sich eine 30-j?hriger Lkw-Fahrer, welcher auf der A 96 unterwegs war, verantworten. Am Freitag etwa gegen 14.50 wurde der Lkw von der Verkehrspolizei zwischen der Anschlussstelle Ki?legg und Leutkirch-S?d angehalten. Bei der Kontrolle stellen die Beamten beim slowenischen Fahrer fest, dass er f?r das von ihm gef?hrte Gespann keinen ausreichenden F?hrerschein besitzt. Au?erdem konnte eine 57 prozentige ?berladung des Lkws festgestellt werden. Das Fahrzeug musste f?r die Weiterfahrt umgeladen werden. Au?erdem wurde eine Sicherheitsleistung von 500.- Euro erhoben.

Leutkirch

Zeuge nach N?tigung und Verkehrsunfall gesucht

Am Freitag kam es auf der B465 in Fahrtrichtung Bad Wurzach etwa gegen 15.00 Uhr aufgrund von mehrfachem Abbremsens eines 35-j?hrigen Seat Fahrers zu einem Verkehrsunfall. Hierbei fuhr ein als drittes Fahrzeug folgender Lkw, einem 45-j?hrigen Opel Zafira, welcher hinter dem Seat als zweites Fahrzeug fuhr auf. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8500.- Euro. Gegenstand der Ermittlungen ist das Fahrverhalten des Seat-Fahrers im Vorfeld. Hierzu wird ein Pkw-Lenker als Zeuge gesucht, welcher beim Abbiegen nach links auf die L 317 in Richtung Arnach vom Seat-Fahrer trotz Sperrfl?che und durchgezogener Linie ?berholt wurde. Hinweise zum Verkehrsunfall und entsprechende Beobachtungen im Vorfeld, nimmt das Polizeirevier Leutkirch unter Tel. 07561/8488-0 entgegen.

Baienfurt

Traktor ?berf?hrt Verkehrszeichen und fl?chtet

Am Freitag um 18.15 Uhr beobachten mehrere Zeugen wie ein Traktor der Marke Fendt mit Kreiselschwader von Kickach herkommend ein Verkehrszeichen "30er-Zone" auf H?he der Kicksachstra?e Hausnummer 66 in Baienfurt ?berf?hrt. Trotz dessen, dass der Fahrer von den Zeugen auf den Vorfall aufmerksam gemacht wurde, setzt er seine Fahrt fort. Es entstand Sachschaden von ca. 150.- Euro. Hinweise zum Verkehrsunfall nimmt das Polizeirevier Weingarten unter Tel. 0751/803-6666 entgegen.

Wangen

Unfall beim Abbiegen

Gesamtschaden in H?he von etwa 9500.- Euro entstand am Freitagnachmittag gegen 15.40 Uhr auf der Lindauer Stra?e in Wangen bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw Opel Movano und einem Pkw Citro?n. Der 20 -j?hrige LKW-Fahrer wollte vor Geb?ude Nr. 9 nach rechts in eine kleine Einfahrt einbiegen und holte dabei zu stark nach links aus. Hierbei ?bersah er die links auf dem Abbiegestreifen befindliche 52-j?hrige Gesch?digte mit ihrem Pkw. Es kam zum Zusammensto? mit dem o.g. Sachschaden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ravensburg Polizeif?hrer vom Dienst Michael Landthaler Telefon: 0751 803-1010 E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de https://www.polizei-ravensburg.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138081/4897991 Polizeipr?sidium Ravensburg

@ presseportal.de