Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

11.02.2021 - 20:07:17

Polizeipr?sidium Ravensburg / PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis ...

Landkreis Ravensburg - Ravensburg

Betrunkener Fahrer

Deutlicher Alkoholgeruch schlug Beamten des Polizeireviers Ravensburg am Mittwoch gegen 18.30 Uhr bei der Kontrolle eines 52-j?hrigen Pkw-Lenkers entgegen. Nachdem ein Alkoholtest ?ber 0,5 Promille ergeben hatte, muss der Mann nun mit einem empfindlichen Bu?geld, Punkten in Flensburg und einem Fahrverbot rechnen. Die Polizisten untersagten dem 52-J?hrigen die Weiterfahrt.

Altshausen

Zwei verletzte Personen bei Unfall

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in H?he von rund 13.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 17.15 Uhr in der Ebersbacher Stra?e ereignet hat. Die 26 Jahre alte Lenkerin eines Ford konnte auf schneeglatter Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig hinter einem verkehrsbedingt stehenden Skoda Superb anhalten und lenkte nach links. Folglich kollidierte sie mit dem Skoda Fabia eines entgegenkommenden 37-J?hrigen. Sowohl die 26-J?hrige als auch der 37-J?hrige wurden mit Rettungswagen in nahegelegene Kliniken gebracht. Um die verunfallten Fahrzeuge k?mmerte sich der Abschleppdienst. Die Freiwillige Feuerwehr Altshausen beseitigte ausgelaufene Betriebsstoffe.

Altshausen

Unfall

Weil er auf schneeglatter Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, fuhr ein 27-j?hriger VW-Lenker am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in der Ebersbacher Stra?e auf den verkehrsbedingt haltenden Audi eines 49-J?hrigen auf. W?hrend an den Fahrzeugen Sachschaden in H?he von rund 5.000 Euro entstand, erlitt die Beifahrerin im Audi leichte Verletzungen.

Fronreute

Fahrzeug ?berschl?gt sich

Eine 46 Jahre alte Ford-Lenkerin kam am Mittwoch gegen 17 Uhr auf der K 7962 zwischen Baienbach und Fronhofen auf schneeglatter Fahrbahn nach links von der Stra?e ab und ?berschlug sich. Sowohl die 46-J?hrige als auch ihre 12-j?hrige Beifahrerin erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Am Fahrzeug, das auf dem Dach zum Liegen kam, entstand entsprechender Sachschaden.

Ebersbach-Musbach

Unfall

Sachschaden in H?he mehrerer hundert Euro entstand am heutigen Donnerstag gegen 8 Uhr auf der L 286. Zwischen Ebersbach und Altshausen kam es in einem Waldst?ck zum Streifvorgang zwischen einem Omnibus und dem Lkw eines 56-J?hrigen. Der Fahrer des roten Omnibusses setzte nach dem Unfall seine Fahrt unbeeindruckt fort, obwohl am Spiegel des Lkw Sachschaden entstanden war. Der Polizeiposten Altshausen ermittelt wegen Unfallflucht und nimmt Hinweise zum Unfallverursacher unter Tel. 07584/9217-0 entgegen.

Isny

Rezeptf?lscher vorl?ufig festgenommen

Weil sich ein bislang unbekannter Mann in mehreren Apotheken mit gef?lschten Rezepten ein Medikament besorgen wollte, hat der Polizeiposten Isny Ermittlungen wegen Urkundenf?lschung aufgenommen. Am Mittwoch gelang den Beamten die vorl?ufige Festnahme eines 25-J?hrigen, als dieser die Arzneien abholen wollte. Dem Mann droht nun eine Anzeige.

Leutkirch

Fahrzeug ?berschl?gt sich

Unverletzt blieb ein 34-j?hriger Volvo-Lenker bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, nachdem sich sein Fahrzeug mehrfach ?berschlagen hatte. Der Mann war mit seinem Fahrzeug kurz nach 15.30 Uhr zwischen Ottmannshofen und Leutkirch auf schneebedeckter Fahrbahn nach links von der Stra?e abgekommen. Am Volvo entstand wirtschaftlicher Totalschaden in H?he von rund 25.000 Euro. Ein Abschleppunternehmen k?mmerte sich um den verunfallten Wagen.

Leutkirch

Zwei verletzte Personen bei Unfall

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden von rund 11.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch kurz nach 13 Uhr auf der L 319. Ein 48 Jahre alter VW-Lenker wollte die L 319 auf H?he Herlazhofen ?berqueren und ?bersah dabei den Mercedes einer vorfahrtsberechtigen 36-J?hrigen, die in Richtung Haselburg unterwegs war. Beim Zusammensto? wurden der 48-J?hrige sowie die 35-j?hrige Beifahrerin im Mercedes leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ravensburg Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Daniela Baier Telefon: 0751 803-1010 E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de https://www.polizei-ravensburg.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138081/4836474 Polizeipr?sidium Ravensburg

@ presseportal.de