Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeipräsidium Ravensburg

PP Ravensburg: Meldungen aus dem Bodenseekreis

11.01.2020 - 13:16:26

Polizeipräsidium Ravensburg / PP Ravensburg: Meldungen aus dem Bodenseekreis

Bodenseekreis - Kressbronn

Vollsperrung B 31

Wegen eines schweren Unfalls auf bayrischem Gebiet bei Lindau musste die B 31 am Freitagabend in der Zeit von 17:15 Uhr bis etwa 23:00 Uhr voll gesperrt werden. Der gesamte Verkehr wurde an der Abfahrt Kressbronn aus- und örtlich umgeleitet. Auf der B31 kam es deswegen zu einem Rückstau von zeitweise fünf bis sechs Kilometern.

Tettnang

Flucht in Obstplantage

Vermutlich wegen des nicht angemeldeten VW Golf flüchtete ein noch nicht bekannter Fahrzeuglenker Samstagnacht gegen 00.00 Uhr vor einem Polizeistreifenwagen in der Straße "Am Sonnengarten" in Tettnang. Als die Polizisten den Pkw eingeholt hatten und in der Obstplantage kontrollierten, saß nur noch die Beifahrerin im Fahrzeug. Während der Kontrolle wurde bei der Beifahrerin eine Kleinmenge an Betäubungsmittel aufgefunden. Das Fahrzeug, an dem falsche Kennzeichen angebracht waren, wurde sichergestellt. Die Ermittlungen zur Identität des Fahrers dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ravensburg Polizeiführer vom Dienst Michael Landthaler Telefon: 0751 803-1010 E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de https://www.polizei-ravensburg.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138081/4489183 Polizeipräsidium Ravensburg

@ presseportal.de